Deutsch-Lateinische Wortliste - A
Klick auf das gewünschte Wort!

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

A = absolvō | à la carte | A-B-C-Schüler | A-B-C-Schütze | Aachen | Aal | Aalen | Aalwels | Aare | Aas | Aas (Tierkadaver) | ab und zu | Abänderung | Abart | abbeugend | Abbeugung | Abbiegung | Abbild | Abbild der Vorfahren | Abbilden | Abbildung | Abbitte | Abbitte für ein Unrecht | Abblühen | Abbrechen | Abbrechen mitten in der Rede | Abbrecher | Abbruch | Abbruch der Rede (Stilfigur der ἀποσιώπησις) | Abbruch des Lagers | Abdachung | Abdankung | Abdeckplatte | Abdeckung | Abdera (thrakische Stadt, wie Schilda in Verruf) | Abdrehung | Abdruck | Abdruck (z.B. in Wachs) | Abeibungsmittel | Abend | Abenddämmerung | Abendessen | Abendland | Abendländer | abendländisch | abendlich | Abendmahl des Herrn | abends | abends vergegenwärtige ich mir, was ich jeden Tag gesagt habe | Abendstern | Abendwind | Abendzeit | abenkbar | Abenteuer | abenteuerlich | abenteuerliche Erdichtung | abenteuerliche Fiktion | abenteuerliche Vorstellungen | abenteuerliches Unterfangen | abenteuerlustig | Abenteurer | aber | aber allerdings | aber auch | aber auch nicht | aber dagegen | aber darüber ein andermal | aber das gehört nicht zur Sache | aber davon so weit | aber dennoch nicht | aber doch | aber freilich | aber ja | aber ja ... baber ja | aber nicht (adversativ) | aber sowohl ... als auch | aber über diesen ein andermal | aber und aber | aber weder ... noch | Aberglaube | Aberglaube hat sich der Gemüter bemächtigt | abergläubisch | abergläubische Besorgnis | abergläubische Scheu | abergläubische Überzeugung | abergläubischer Kult | aberkenne | abermals | abermals und abermals | Aberwitz | aberwitzig | Abfackeln | Abfahrt | Abfall | Abfall vom Glauben | Abfall von der Religion | Abfallbeseitigung | Abfalleimer | abfallend | abfällig | Abfänger | Abfangjäger | Abfassen | Abfasser | Abfassung | Abfeilen | Abfertigung | Abfliegen | Abflug | Abfluss | Abflussgraben | Abflusskanal | Abfluten | Abformung | Abfressen | Abfuhr | Abführen | abführend | Abführmittel | Abführung | Abfüllen | Abgabe | Abgabe (Tribut) | Abgabe auf Grundstücke | Abgabe von der Scholle | Abgabe von einem halben Prozent vom Erlös als Handels- od. Auktionssteuer | Abgabe zur Unterhaltung und Reinigung der Kloaken | Abgaben- | abgabenfrei | Abgang | abgebettelte Stimmen | abgebrochen | abgebrochenes Stück | abgebröckelte Steinchen | abgedacht | abgedämpft | abgedankt | abgedecktes Haus | abgedroschen | abgedroschene und abgestandene Worte | abgedroschenes Geschwätz | abgedrückt | abgefeilte Stückchen | abgefeimt | abgefleischt | abgegrenzt | abgegrenzt (durch den Augur) | abgegrenzter Umfang | abgegrenztes Gebiet | abgegriffen | abgehackt | abgehackte Worte | abgehalftert | abgehangen (von Fleisch) | abgehärmt | abgehärtet | abgehärtet gegen Anstrengungen | abgehauen | abgehauenes Stück | Abgehen | abgehurt | abgekartetermaßen | abgekartetes Spiel | abgekehrt | abgeklappert | abgekühlt | abgekürzt | abgelagert | abgelebt | abgelegen | abgelegene Gegend | abgelegene Wälder und Berge | abgelegener Ort | abgelegener Platz | abgelegener Winkel | abgelegenere Teile | abgelegenere Teile der Stadt | Abgelegenheit | abgeleitet | abgeleitete Wörter | abgemagert | abgemagerter Körper | abgemähtes Heu | abgemessen | abgemessen (im Takt) | abgenagt | abgeneigt | abgeneigt (ungünstig) | abgeneigt (von etw.) | abgenutzt | Abgeordnetenhaus | Abgeordnetenkammer | Abgeordneter | Abgeordneter des Bundestages | abgepasst | abgepflücktes Laubwerk | abgerauscht | abgerechnet | abgerichtet | abgerieben | abgeriebener Stein | abgerissen | abgerundet | abgerundete Periode | abgerungene Aussage | abgerungene Tränen | abgeschätztes Grundstück | abgescheuerter Stein | abgeschieden | abgeschiedene Seelen | Abgeschiedenheit | abgeschliffen | abgeschlossen | abgeschlossene körperliche Entwicklung | abgeschmackt | Abgeschmacktheit | Abgeschmacktheiten | abgeschnitten | abgeschnittene Stückchen | abgeschnittenen Zeugungsteile | abgeschnittener Zweig | abgeschnittenes Reis | abgeschnittenes Stück | abgeschrieben | abgeschwächt | abgesehen davon | abgesehen davon, dass... | abgesehen von | abgesehen von euch | abgesendet | abgesetzt | abgesondert | abgesondert von | abgesonderter | abgespannt | abgesprochen | abgestorben | abgestuft | abgestumpft | abgetakelt | abgeteilt | abgeteilte Fläche | abgetragen | abgetragene Kleidung | abgetrennt | abgewandt | abgewandter Teil | abgeweidet | abgewendet | abgewischt | abgewogen | abgezehrt | abgezogene Haut | abgezogene Tierhaut | abgkämpft | Abglätten | Abgleich | Abgleichung | Abgleiten | abgleitete Bezeichnung | Abgrenzer | Abgrenzung | Abgrenzung durch Pfähle | Abgrund | Abgrund ruft Abgrund hervor | Abgründe | Abgrundtiefe | Abhalter | Abhaltung | Abhandlung | Abhandlung zum Gartenbau | Abhang | Abhänge | abhängend von etw. | abhängig | abhängig (von etw.) | abhängig vom Erfolg | abhängig von etw. | Abhängigkeit | Abhärtung | Abhauen | Abhäuten | Abhilfe | Abhilfe für die Gefahren | Abhilfe gegen die Strapaze | abhold | Abholer | Abhören | Abirren | Abirren (vom rechten Weg) | Abiturprüfung | Abkehr | Abkochen | Abkochung | Abkommen | Abkömmling | Abkömmling (eines Geschlechtes) | Abkömmlinge | Abkratzen | Abkratzen ringsum | abkühlend | Abkühlung | Abkunft | Abkürzer | Abkürzung | Abkürzungen | Abkürzungszeichen | Abküssen | Ablage | Ablasskanal | Ablativ | Ablauben | ablaubend | Ablauf | ablecke | Ablecken | Ablegen | Ablegen eines hohen Eides | Ableger | Ableger (mit Wurzel) | Ablegung der Unannehmlichkeiten | ablehnend | ablehnende Feststellung | Ablehner | Ablehnung | Ablehnung (bei Gericht) | Ablehnung (der Beschuldigung) | Ableiern | Ableiten | Ableitung | Ablenken | ablenkend | Ablenkung | Ablenkung (des Zuhörers von einem Thema) | Ablenkung von dem Gedanken an den Ärger | Ablesen der Blüten | ableugbar | Ableugnen | Ableugner | Ableugnerin | Ableugnung | abliegend | Ablösung | Ablösungsgeld | Abmachen | Abmachung | abmagernde Körperteile | Abmagerung | abmahnend | Abmahner | Abmahnung | Abmalen | Abmarsch | Abmessen | Abmesser (eines Ortes) | Abmessung | Abminderung | Abnagung | Abnahme | Abnahme des Ansehens | Abnehmen | abnehmend | abnehmender Mond | Abneigung | Abneigung, etw. zu ertragen | abnorm groß | Abnutzung durch Reiben | Abordnung | Abort | Abort verursachend | Abortieren | abortiert habend | Abpaltung | Abpflücken | Abpunktieren | Abputzen | Abrahamsbaum | Abrasieren | Abraten | abratend | Abrater | Abreiben | Abreibetuch | Abreibung | Abreise | Abreißen | Abrieb | Abriegelung | Abriss | Abrollen | Abrufen | Abrundung | abrupte Tiefe | Absatz | Absatzschuh | Abschaben | Abschaben ringsum | Abschaffung | Abschälen | Abschälen der Rinde | Abschätzen | Abschätzen (durch den Zensor) | Abschätzen nach Geld | Abschätzer | Abschätzung | Abschätzung und Kontrolle des Vermögens | Abschaum | Abscheren | Abscheren des Bartes | Abscheu | Abscheu empfindend | abscheulich | abscheulich! | abscheuliches Unwetter | Abscheulichkeit | Abschicken | Abschied | Abschied (aus dem Amt) | Abschied (aus dem Militätdienst) | Abschiedsrede | Abschiedsschmaus | Abschiedsstunde | Abschießen | Abschießer | Abschlachten | Abschlachten der Tiere | abschlägige Antwort | abschlägige Willensbekundung | Abschleifen | Abschleudern | abschließend | abschließender Bescheid | abschließendes Urteil | Abschließung | Abschluss | Abschlussbereicht | Abschneiden | Abschneiden (Amputieren) | Abschneider | Abschneidung der Hoden | Abschnitt | Abschnitte (in Büchern) | abschnittsweise | Abschreckung | Abschreiber | Abschreiber (Kopist) | Abschrift | Abschriften | Abschuss | Abschuss der Rakete | abschüssig | abschüssige Lage | abschüssige Stelle | abschüssige Stellen | abschüssiger Hang | abschüssiges Gelände | Abschüssigkeit | Abschütteln | Abschwächung | Abschweifen | Abschweifen vom Thema | Abschweifung | Abschweifung (in der Rede) | Abschwören | Abschwörer | Absegeln | abseits | abseits gelegen | Abseitsgehen | Absenden | Absendung | absetzbar | Absetzen | Absetzung | Absicherung | Absicht | absichtlich | absichtliche Entfaltung seiner Streitkräfte | absichtliche Hinarbeiten auf etw. | absichtlicher Betrug | Absichtlichkeit | Absichtserklärung | absichtslos | Absichtslosigkeit | Absieden | Absingen | Absochtserklärungrklärung | absolut | absolut betrachtet | absolute Mehrheit | absoluter Wert der Tugend | Absolution | absonderlich | Absonderung | Absonderung und Unterscheidung gleich erscheinender Begriffe | Abspaltung | Abspannung | absperren | Absperrhahn | Absperrung | Absperrventil | Absprache | Abspringen | Abspringer | Abspülen | Abspüler | Abspülung | abstammend | Abstammung | Abstammung der Götter (Werktitel Hesiods) | Abstammung des Sohnes vom Vater | Abstand | Abstand (Intervall) | Abstecher | Abstecken | Abstecken der Jucherte | Abstecker (eines Ortes) | Abstehen von einer Klage | Absteige | Absteigequartier | Absteigequartier (Hotel) | Abstelltisch | Absterben | Absterben der Gliedmaßen | Abstieg | Abstillen | Abstimmender | Abstimmung | Abstimmung (durch Hammelsprung) | Abstimmungsplatz (auf dem Marsfeld) | Abstoßen | abstoßend | abstoßendes Wesen | abstrakt | Abstraktion | Abstufung | Abstufung der Ehrenstellen | Absturz | Absud | Abszess | Abt | Abtei | Abteiler | Abteilung | Abteilung (Bürger, Soldaten) | Abteilung von zehn Mann (Dekurie) | Abteilungsfaden | abteilungsweise | Äbtissin | Abtragung | Abtransport | abtreibend | Abtreibung | Abtreibungsmittel | Abtrennung | Abtretung eines Grundstückes | Abtrieb | Abtritt | Abtrittgrube | abtrünnig | Abtrünnige | abtrünnige Sädte | Abtrünniger | Abtrünnigkeit | Abtuer | Abwägen | Abwäger | Abwägung | Abwälzung | Abwälzung der Schuld | Abwanderung | abwärts | abwärts fließend | abwärts gehend | abwärts geneigter Raum | abwärts gerichtet | abwärts gewandt | abwärts hängend | abwärts sich hinziehend | abwärts stürzend | abwärtsgeneigt | Abwaschen | Abwascher | Abwaschung | abwebe | abwechselnd | abwechselnd an dem einen, dann wieder am andern Tag | abwechselnd Balken und Steine | abwechselnde Zeitumstände | Abwechselung | Abwechslung | Abwechslung mit demselben Wort in verschiedenem Kasus und Genera | abwechslungsreiches Gespräch | Abweg | Abwege | abwegig | Abwehr | Abwehr eines Hiebes | Abwehren | abwehrend | Abwehrer | Abwehrer des Unglücks | Abwehrer einer äußeren Gefahr | Abweichen | abweichend | abweichend (vom Thema) | abweichende Lesart | Abweichler | Abweichung | Abweichung von der Regel | Abweiden | Abweisung | abwendbar | Abwenden | abwendend | Abwender | Abwendung | Abwendung einer Gefahr | Abwendungsmittel | Abwerfen | abwerfend | abwesend | Abwesenheit | Abwicklung | Abwinken | Abwischtuch | abzahlen | Abzahlung | Abzapfer | Abzapfung | abzehrend | Abzehrung | Abzeichen | Abzeichen der Würde | Abzeichnung | Abziehen | Abzug | Abzug (an einer Schusswaffe) | Abzug (bei einer Schusswaffe) | Abzugsgraben | Abzugskanal | Abzugsrinne | Abzugsweg | Abzweigung | Abzweigung (einer Wasserleitung) | ach dass doch | ach dass doch nicht! (Wunschsätze) | ach ginge er doch fort! (leider geht er nicht fort) | ach ginge er doch nicht fort! (leider geht er fort) | ach ich Unglücksrabe! | ach militärischem Brauch | ach wäre er doch fortgegangnen! (leider ist er nicht fortgegangen) | ach wäre er doch nicht fortgegangnen! (leider ist er fortgegangen) | ach wenn doch | ach! | Achäer | Achaia (Griechenland) | Achäischer Bund | Achat | achatartig | Achern | Achse | Achsel | Achselblätter | Achselgrube | Achselhöhle | Achseln | Achselstück (Kleidung) | Achsen der Räder | acht | acht Asse | acht auf einmal | acht Jahre alt | acht mal acht sind (ergibt) vierundsechzig | acht zusammen | ächte | achte (auf etw.) | achte (gehörig) | achte auf anderes | achte auf die Befehle des Kaisers | achte auf etw. | achte auf jdn. | achte auf jds. Interesse | achte auf mein Wohlergehen | achte auf meine Gesundheit | achte darauf (dass..., dass nicht...) | achte darauf, dass ... | achte das Ansehen der Person | achte etw. für nichts | achte für nichts | achte genau auf etw. | achte genau und ausdauernd darauf, dass nicht ... | achte gering | achte geringer | achte hoch | achte höher | achte jdn. ganz gering | achte jdn. nicht einer tauben Nuß wert | Achtelfinale | achter | achter Teil | Achterdeck | Achterklärung | achtfach | Achtfaches | achtfüßig | Achtgeben | achtgliedriger Vers | achthundert | achthundertmal | achthundertster | achtlos | achtmal | achtmal vermehrt | achtsam | achtsame Fürsorge | Achtsamkeit | Achtsamkeit auf sich selbst | achtspännig | achtunddreißig | achtundfünfzig | achtundvierzig | achtundvierzigster Teil | achtundzwanzig | achtundzwanzigmal | Achtung | Achtung des Vaterlandes | achtunggebietend | Achtungsbezeigung | Achtungserweis | achtungsvoll | achtungsvolle Rücksicht | achtzehn | achtzehnmal | achtzig | achtzig auf einmal | achtzig enthaltend | achtzig Millionen Bürger | achtzigjährig | achtzigmal | achtzigster | ächze | ächze auf | Ächzen | ächzend | Acker | Äcker sind unbebaut | Acker-Seifenkraut | ackerbar | Ackerbau | Ackerbau ist für die Menschen heilsam | Ackerbauer | Ackerbeet | Ackerboden | Äckerchen | ackere | ackere aus | ackere ein | ackere um | Ackererbse | Ackerfeld | Ackergebiet | Ackergeld | Ackergesetz | Ackerjäger | Ackerknecht | Ackerkraut | Ackerland | Ackerland an einer ziemlich steilen Anhöhe | Ackermännchen | Ackersenf (Küchenkraut) | adaptiere | addiere | Addieren | Adel | Adel und Volk | adelig | Adelsstolz | Ader | Adergeschwulst | aderig | Aderlass | Aderlasseisen | Adern | adfore = affutūrum esse, affutūram esse - in Zukunft anwesend sein | adieu ! | Ädil | Ädil ist mehr als Privatmann | Ädilensteuer (zur Finanzierung der Spiele) | Ädilität | ädilizisch | adj.: alt | adj.: ergraut | adj.: greis | adj.: hochbetagt | Adjektiv | Adjutant | Adler | Adler erzeugen keine Taube | Adler- | Adlerstein | Adlerträger | Adlige | Administrator | Admiral | Admiralsschiff | adoneisch, adonisch | Adoneus | Adonisfest | adoptiere als Sohn | adoptiere jdn. | adoptiere jdn. als Nachfolger in der Herrschaft | adoptiere jdn.als Sohn | adoptiere mir jdn.als Sohn | adoptiert | Adoption durch einen Greis | adoptiv | Adoptivsohn | Adoptivsöhnchen | Adoptivvater | Adresse | Adresse (sc. nōminis) | Adriatisches Meer | adstringierend | Adverb | adverbial | adversativ | Advokat | Advokatenamt | Advokatenhonorar | Advokatentrick | Advokatur | Affäre | Affäre (die passiert ist) | Äffchen | Affe | äffe Epikur nach | äffe jdn. nach und verspotte ihn | äffe jds. Gang nach | äffe nach | Affekt | affektiert | affektierter Ausdruck | affektlos | Affektstau | affektvoll | äffend | Affengesicht (Schimpfwort) | Affengesicht (von einem Menschen) | affennäsig | Äffin | Affront | Afghane | afghanisch | Afghanistan | Afghanistan wird von terroristischen Anschlägen erschüttert | Africanus der Jüngere | afrikanisches Wildtier | After | Aftererbe | Afterraupentöter (Insekt) | Afterreligion | Aftershave-Lotion | Agent | Agentinien | Agentur | agesondert | aggressiv | agil | Agio | Ägis | Agnaten- | Agoraphobie | Agraffe | Agrarbetrieb | Agrarerzeugnis | Agrarerzeugnisse | Agrarprodukt | Agrarprodukte | Agrikultur | Ägypten, das Eingangstor für die Getreidezufuhr | ägyptischer Wunderbaum | ah, da haben wir's! | ah! | aha! | Ahle (spitzes Werkzeug) | ahme Catos Tugend und Charakter nach | ahme die Galater nach | ahme die Griechen nach | ahme die griechische Art nach | ahme eine Handschrift nach | ahme nach | ahme nach (ein Vorbild) | ahme verstellt nach | ahme vollständig nach | ahnde | ahnde das Unrecht nicht | ahnde etw. | ahnde nicht | Ahnder | Ahndung | ahne | ahne ein Unglück voraus | ahne etw. | ahne voraus | ahne vorher | ähnele jdm. sehr | ähnele sehr | Ahnen | Ahnenbild | Ahnenbild (aus Wachs | Ahnenbilder (im Atrium) | ahnend | Ahnesahnen | Ahnherr | ähnlich | ähnlich (wie Zwillinge) | ähnliche Bildung | ähnliche Erscheinungen | ähnliche Fälle | ähnlicher | ähnlicher Fall | ähnliches Beispiel | Ähnlichkeit | Ähnlichkeit der Teile | Ähnlichkeit mit einem fahrenden Schiff | Ähnlichmachung | Ahnung | ahnungslos | Ahnungsvermögen | ahnungsvoller Traum | Ahorn | Ahornbaum | ahornen | Ahornschwamm | Ähre | Ähren | Ähren- | Ährenlese | Ährenspitze | ai! ai! | Airbus | Akademie | Akademie (Lehrstätte Platons) | Akademiker | akademisch | akademische Philosophie | akademische Philosophie (Akademie) | Akanthos | Akarnane | Akarnanen (Akarnanier) | Akarnanien | akatalektisch | Akazie | Akaziengummi | Akaziensaft | Akkumulator | akkurat | Akkusativ | akrobatisch | Akrostichon | Akt | Akte | Akten | Aktenhülle | Aktentasche | Aktenzeichen | Akteur | Aktie | Aktienanteil | Aktienbeteiligung | Aktienfond | Aktiengesellschaft | Aktienwert | Aktion | Aktionär | Aktionsplan | aktiv | aktive Bedeutung | Aktivist | Aktivität | Aktualisierung | aktuell | aktueller Zeitgeist | Akupunktur | Akürzung | akut | akuter Krankheitsfall | Akzent | Akzent eines Ausländers | akzeptabel | Akzeptanz | akzeptiere meine Niederlage | akzeptiert | Al-Jazira (Al-Dschasira) | Al-Qaida (Al-Qaeda, Al-Kaida) | Al-Qaida erklärt sich für den Sprengstoffanschlag verantwortlich | Alabasterfläschchen | Alabasterstein | Alant | Alarm! | alarmiere | Alaun | Alaunadern | Alaunarbeiter | alaunfarbig | alaunhaltig | Alaunhändler | Alaunleder | alaunreich | Alberheiten | albern | alberne Gedanken | alberne Geschöpfe | alberne, törichte Krähe | alberner Mensch | alberner Tropf | alberner und unnützer Mensch | albernes Geschwätz | albernes Zeug | Albernheit | Albernheiten | Album | Aleppo | Alexander regierte nur kurze Zeit | Alexander wurde mit zwanzig Jahren König | Alge | Algerien | algerisch | Algier | Alimentationskosten (Alimente) | Alkohol | all sein Sinnen und Denken trieb ihn zur Befreiung des Vaterlandes | all täglich | all und jeder von jeher | allbekannt | alle | alle (im Pl.) | alle acht Tage | alle Adligen (jeder Edelste) | alle Anwesenden | alle Arten von Habgier | alle Barbaren | alle bewegichen Güter (Mobilia) | alle Beweise unterwerfe ich der Feuerprobe | alle der Reihe nach | alle die aus Altersgründen nicht waffenfähig sind | alle drei Jahre begangene Feier | alle drei Jahre wiederholt | alle einstimmig | alle fünf Jahre gefeiert | alle fünf Jahre geschehend | alle für einen | alle Gefühle für alle, die uns teuer sind | alle Gelehrten | alle gleich berücksichtigend | alle haben eine Vorstellung von den Göttern | alle insgesamt | alle Jahre geschehend | alle Jahre wieder | alle Jahre wiederkehrend | alle kamen um bis auf den letzten Mann | alle kommen zu euch gelaufen | alle Künste ziehe ich in das Gebiet des Redners | alle latinischen Völkerschaften | alle Lebenden | alle Macht wird in einer Hand vereinigt | alle Meere waren uns versperrt | alle meine Worte werden hinter der Wirklichkeit zurückbleiben | alle Menschen | alle möglichen | alle Monate geschehend | alle nehmen ihre Zuflucht zu euch | alle oder wenigstens ein großer Teil | alle ohne Ausnahme | alle sahen sich gezwungen, auf einem beschränkten Raum zu kämpfen | alle sind mit mir zufrieden | alle sonst | alle stimmen darin überein | alle strömen mit Waren auf Delus zusammen | alle stürmen zugleich hervor | alle Toilettenkünste verschmähend | alle überfällt ein schallendes Gelächter | alle übrigen | alle verlangten heftig nach Rache | alle vier Jahre | alle Vorsichtsmaßnahmen waren getroffen | alle Waffenfähigen | alle Welt | alle werden dich herzlich willkommen heißen | alle Wetter! | alle zusammengenommen | alle zwei | alle zwei Jahre | alle, auch die ältesten | Allee | Allegorie | Allegorie (bildliche Darstellung) | allegorisch | allegorische Darstellung | allegorische Erzählung | allein | allein dagegen | allein danach trachte ich | allein darum bemühe ich mich | allein der Mensch besitzt Vernunft und Vorstellungskraft | allein doch | allein schon dein Aussehen verrät, dass es dir ganz gut geht | allein schon durch die Erscheinung | allein umherschweifend | Alleinherrschaft | Alleinherrschaft (Monarchie) | Alleinherrscher | alleinig | alleiniger | Alleinsein | Alleinstehen | alleinstehend | Alleinstehender | allem Anschein nach | allem Ansehen nach | allemal die älteste Zeit | allemal hundert | allen gemein | allen Germanen geht es nur um eine Sache | allen gewöhnlich | allen ist der Glaube an Gott angeboren | allen ist sehr daran gelegen, dass du in Rom bist | allen Menschen gemeinsames Verständnis | allen offenstehender Erdkreis | allen teilhaftig | allen verständlich | allenfalls | allenthalben | allenthalben befindlich | aller | aller Kunstwerke beraubte Tempel | aller Scham entblößt | aller Sorgen ledig | aller Wahrscheinlichkeit nach | allerdings | allererst | allererster | allerhand | Allerheiligstes | allerlei | allerlei auseinander gehende Studien | allerlei Getier, das da lebt und webt | allerliebst | allermächtigster | allerorten | allerschaffend | alles | alles beruht af dem Gesichtsausdruck | alles beruht darauf, dass ... | alles Eroberungen | alles Erworbene | alles Friede, Freude, Eierkuchen | alles ganz kleingekaut | alles geschieht in einer natürlichen Verkettung (der Umstände) | alles geschieht nach Schicksalsbestimmung | alles hängt davon ab, dass ... | alles hängt vom Zufall ab | alles hängt von dir ab | alles heilend | alles hervorbringend | alles im Wasser Befindliche | alles in der Welt | alles in Ordnung? | alles ist das Werk des Zufalls | alles ist möglich | alles ist verloren | alles ist zum Krieg in bester Bereitschaft | alles läuft wie am Schnürchen | alles liegt daran, dass ... | alles liegt vor Augen | alles Menschliche ist zerbrechlich und hinfällig | alles Mögliche | alles muss versucht und gewagt werden | alles Nichtdienstbare | alles niederdrückend | alles Niedrige | alles ohne Unterschied | alles tötend | alles tragend | alles umher | alles Unglück schlägt über mich zusammen | alles unterliegt der Veränderlichkeit | alles versammelt | alles verschlingend | alles vor sich niedertretend | alles war vom Schnee verschüttet | alles was ausgegraben und gefällt wurde (auf einem Grundstück) | alles wird eitel Asche | alles zerfällt in seine Bestandteile | alles zerschmetternd | alles zusammen | alles, auch die geringste Kleinigkeit | alles, was an Schiffen da war | alles, was dem Lauf der Pferde entgegentritt | alles, was dir rings vor Augen liegt | alles, was existiert | alles, was im Rücken ist | alles, was mir deinerseits widerfuhr, war stets nur ehrend und erfreulich | alles, was Namen hat | allezeit | allgemach | allgemein | allgemein angenommen | allgemein bekannt | allgemein eingeräumt | allgemein gültige Stellen | allgemein sagt man | allgemein verbreitet | allgemein zugänglich | allgemein zugestanden | allgemeine Beweisquellen | allgemeine Feiertage | allgemeine Freude | allgemeine Gicht | allgemeine Meinung | allgemeine Teuerung | allgemeine Trauer | allgemeine Verwirrung | allgemeine Verwüstung | Allgemeinen Zoll- und Handelsabkommens (GATT) | allgemeiner Opfertag für alle Götter | allgemeiner Wohlstand | allgemeines Gemurmel | allgemeines Schulwissen | Allgemeinhaeit | Allheilkraut | Allianz | alliiert | Alliierter | alljährlich | Allkampf (Ringen und Boxen) | Allkämpfer (Pankratiast) | allles ist durch das Schwert niedergemetzelt | Allmacht | allmächtig | allmählich | allmählich abfallend | allmählich ansteigend | allmählich ansteigendes Gelände | allmählich regnet es schon heftiger | allmählich schmelzend | allmähliche Auflösung | allmonatlich | allseitiges Grüßen | alltäglich | alltäglicher Sprachgebrauch | Alltagsmenschen | Alltagssprache | allüberall | allwöchentlich | allzu | allzu gelenkreich | allzu gewählt (von der Rede) | allzu groß | allzu lange | allzu schwierig | allzu sehr | allzu strenge Selbstkontrolle | allzu überladene und schwülstige Beredsamkeit | allzu vermessen | allzu viel | allzu vorsichtig | allzu zierliche Kleidung | allzusehr | Almosen | Almosenkasse | Almosensammlung | Aloe | Alopekie | Alose | Alp | Alpdrücken | Alpenkäse | Alphabet | Alptraum | als | als (Identität) | als (im Vergleich) | als (nach Ausdrücken der Gleichheit od. Verschiedenheit) | als (temporal) | als Abschrift dienend | als Adverbium gebraucht | als Almosen gegeben | als Anhängsel folgend | als Aushängeschild (ἐπὶ μείζονι προσχήματι) | als Ausruf | als ausschließliches Eigentum | als außerordentliche Auflage aufgelegt | als Beute | als Darlehen vorgestreckt | als das Fest halb vorüber war | als das Los bestimmt war | als Deminutiv | als Denkspruch dienend | als der Abend dämmerte | als der Boden wich | als die Ephoren die Schrift eingesehen (gelesen) hatten | als die Sache noch gut stand | als die Untätigkeit wohl behagte | als dies geschehen war | als Eigentum | als ein Aktivum | als einzelner Mann | als Einzelperson | als entschiedener Gegner | als er ihm fragend, ob er den Mord begehen solle, zunickte, winkte er ab | als Ergänzung | als es bereits Abend geworden war | als es Nacht geworden war | als es schon Abend wurde | als es schon dunkel war | als es schon stark gegen Abend ging | als Flottenbefehlshaber die Peloponnes umschiffend | als Fremde aufgenommen | als Fremde gekommen | als Fremde kommend | als Freund des Volkes | als Gast aufgenommen | als Gast bin ich kein starker Esser | als Gast gekommen | als Gast halte ich mich im Essen zurück | als Gast kommend | als Gebieter | als Gegenstück | als Geiseln | als Hass aufkam | als ich noch ein Knäblein war | als ich noch Kind war, nämlich nicht älter als neun Jahre | als Leichen aufgehäuft dalagen | als man das Resultat noch nicht erfahren hatte | als man dort angekommen ist (war) | als Meier bewirtschaften | als Mörder | als nachträgliche Hilfe | als Neutrum | als ob | als ob die Sache eine Beratung erlaubte | als ob etwas daran läge | als plötzlich | als Regen herabkommend | als Romulus nach der Verfinsterung der Sonne verschwunden lieb | als Schiene formbar | als schon das Morgenrot strahlte | als schon der Morgen anbrach | als sich dadurch aller Gesiinung und Meinung geändert hatte | als sich der Tag schon zu Ende neigte | als sich der Tag zu Ende ging | als sich die Chance bot | als sich die Gelegenheit bot | als sich ein Vorteil bot | als so viele Angehörige des Adels sich auf dem Forum drängten | als Sondergut | als Stellvertreter | als Sterblicher geboren | als Südwind aufkommt, segeln sie los | als Überläufer | als Voraussetzung geeignet | als wäre der Sieg eine ausgemachte Sachte | als wäre der Sieg gewiss | als wäre dies eine ausgemachte Sache | als wäre dies sicher | als wenn | als Wohltat anzusehend | als Wolf im Schafspelz (verkleidet) | als zufälliges Glück | als Zugabe | als zuverlässig befunden | alsbald | alsdann | Alse | also | also deshalb | also wirklich? | also? | alt | alt (auf die Frage 'wie alt?') | alt (durch Liegen) | alt (geworden) | alt geworden | alt geworden (in etw.) | alt und grau | Altan | Altar | Altaraufsatz | Altärchen | altbiedere Aufwallungen | Alte | alte Dame | alte Frau | alte Frauensperson | alte Geschichte | alte Geschicte | alte Leier | alte Liebe geht den Krebsgang | alte Rebe | alte Redlichkeit | alte Sitte | alte Sittenstrenge | alte Zeit | altehrwürdig | alten Weibern eigen | Altenbetreuungsheim | Altenheim | Altenpflegeheim | älter | älter (größer nach Geburt) | älter (vom Lebensalter) | älter als acht Jahre | älter als sechzig Jahre | Alter des jungen Mannes | alter Fuchs | Alter ist ein schlimmes Ding | alter Knacker | alter Mann | alter Schmutz | Alter von siebzig Jahren | Alter von zwei Jahren | alter Wein | altere | altere rasch | alternativ | Alternative | Alternative für Deutschland (AfD) | alternd | alterschwacher Mensch | Altersgenosse | Altersgenossen | Altersgleichheit | altershalber | Altersheim | Altersklasse | Altersklassen | Altersklugheit | altersschwach | Altersschwäche | Altersstufe | Altersstufen | Altertum | altertümlich | altertümliche Stadt | Altertumsforscher | altes Frauenzimmer | altes Gemäuer | altes Lied | altes Mütterchen | altes Weib | altes Weib (Vettel) | altes. leckes Schiff | ältester | altgedient | altgedienter Soldat (Veteran) | altgewohnt | althergebracht | altherkömmlich | altl. = prōsilīre, prōsiliō, prōsiluī - springe auf | altlat. = abnuere, abnuō, abnuī, abnuitūrus - bestreite | altlat. = aevum, aevī n - Ewigkeit | altlat. = agitāre, agitō, agitāvī, agitātum - handele | altlat. = clam - heimlich | altlat. = cūstōdia, cūstōdiae f - Bewachung | altlat. = damnāre, damnō, damnāvi, damnātum - verurteile | altlat. = damnum, damnī n - Schaden | altlat. = fortis, forte - tapfer | altlat. = haud | altlat. = homō, hominis m - Mensch | altlat. = imperāre, imperō, imperāvī, imperātum - befehle | altlat. = imperātor, imperātōris m - Feldherr | altlat. = in + Abl. - in, an, auf | altlat. = inimīcē - feindlich, feindselig | altlat. = involāre, involō, involāvī, involātum - fliege hinein | altlat. = nāscī, nāscor, nātus sum - werde geboren | altlat. = nōbilis, nōbile - vornehm | altlat. = patī, patior, passus sum | altlat. = ūnus, ūna, ūnum | altlat. = vetāre, vetō, vetuī, vetitum - verbiete | ältlich | Altmeister | altmodisch | altrömisch | Altruismus | Altruist | altruistisch | altüberliefert | altväterisch | altväterlich | Altvorderen | Altvordern | Altweiberfastnacht | Altweibergeschwätz | altweiberhaft | Altweiberwahn | Alyssum | Alytarch | Alytarchie | am Abend | am Abend umbrummt der Bär den Schafstall | am anderen Morgen | am Anfang stehend | am ausgemachten Tag | am äußersten Punkt Bithyniens (Eingang od. Ausgang | am äußersten Rand | am bestimmten Tag | am Blutfluss leidend | am Boden | am Boden liegend | am Darmbruch leidend | am ehesten | am Ende | am Ende befindlich | am Ende der Jugendzeit | am Ende des Briefes | am Ende des Buches | am Ende des Gespräches | am Ende des Jahres | am Ende des Krieges | am Ende doch | am ersten Osterfeiertag | am Felsen sich aufhaltend | am Fluss befindlich | am Fluss heimisch | am Fluss lebend | am Fluss wachsend | am Fluss wohnend | am folgenden Tag | am Folgetag | am frühen Abend | am frühen Morgen | am Fuß | am Fuß des Berges | am Fuße des Berges | am gehörigen Ort | am gestrigen Tag | am hellen Tag | am hellichten Tag | am helllichten Tag | am heutigen Tage | am Himmel befindlich | am Himmel bilden sich Wolken, Regen und Winde | am Himmel und auf der Erde | am höchsten schätzen, sehr hoch schätzen | am Hügel gelegen | am Jahresende | am Lager vorbeigehen | am Leben befindlich | am Leben bleibend | am letzten Wochenende | am liebsten | am Magen leidend | am Markt befindlich | am Meer befindlich | am Meer liegend | am Meer wachsend | am meisten | am Mittag geopfert | am Mittag, mittags | am Monatsende | am Nachmittag | am nächsen Morgen | am nächsten Abend | am nächsten kommend | am nächsten Morgen | am Neujahrstag | am neunzehnten Januar | am Nordpol befindlich | am oberen Ende aus Stein gefertigt | am oberen Teil | am Rande des Todes | am rechten Ort | am richtigen Ort | am Sabbat tätig | am Samenfluss leidend | am Scheideweg stehend | am Schluss | am Schnupfen leidend | am sechsten Tag des Marsches | am sehr frühen Morgen | am seichten Ufer gärt die Brandung | am selben Ort, wo (wohin) | am sichersten | am Sonntag tätig | am Tag | am Tag der Zirkusspiele | am Tag liegend | am Tag vor der Ankunft | am Tag vor meiner Ankunft in Athen | am Tag, tags | am Tische befindlich | am Todestag | am vereinbarten Tag | am Vorabend | am Vorabend seines Todes | am vorherigen Tag | am Vormittag | am Vortag | am Wasser lebend | am Wasser wachsend | am Weg verehrt | am weitesten rechts liegend | am wenigsten | am wesentlichsten | am Wochenende | Am-Ende-Sein | Amarant | Amboss | Ambrosia darreichend | ambrosisch | ambulantes Gewerbe | Ameise | ameisenartig | ameisenartig kribbelnd | Ameisenlaufen | Ameisenvolk | Ameria | Amerikaner | amerikanisch | amerikanische Botschaft | Amerikanische Zentralbank (FED) | amerikanischer Geheimdienst | Ameriner | amerinisch | amerinisches Obst | Amethyst | amethystfarben | Amme | Ammenlohn | Ammodyten-Natter | Amnestie | amnestiere jdn. | Amnesty International | Amomum-Balsam (aus der Frucht hergestellt) | Amortisation | Ampel | Ampfer | Amphibie | Amphion, der Gründer der Stadt Theben | Amphitheater | Amphitheater- | amphitheatralisch | amphitheatrisch | Amphitrite | Amphore (als Maß ca. 26 l) | amputiere | Amsel | Amsterdam | Amt | Amt der Fünfmänner | Amt der zehn obersten Senatoren | Amt des Ädilen | Amt des Alytarchen | Amt des Ausrufers | Amt des Flamen | Amt des Hausverwalters | Amt des Landvogts (Statthalters) | Amt des Lenkers | Amt des Ministerpräsidenten | Amt des Oberpriesters | Amt des Präsidenten | Amt des Schatzmeisters | Amt des Tribunen | Amt eines Aufsehers | Amt eines cornicularius | Amt eines Demarchen | Amt eines Dezemvir | Amt eines Diktators | Amt eines Direktors | Amt eines Gesandten | Amt eines Pontifex | Amt eines Prokonsuls | Amt eines Saliers | Amt eines Sittenrichters | Amt eines Statthalters | Amt eines Triumvirn | Amt eines Unterdiakons | Amt eines Unterfeldherrn | Amt eines Vorgesetzten | Amt eines Vorstehers | Amt für Verfassungsschutz | Amt und die Würde des Zenturio | Amt und Würde eines Zenturo | Ämterlaufbahn | amtlich | amtliche Verzeichnisse | Amtsabzeichen | Amtsadel (im Senat) | Amtsantritt | Amtsarzt (in Rom) | Amtsausübung | Amtsbefugnis | Amtsbesetzung | Amtsbewerber | Amtsbewerber (Kandidat) | Amtsbewerbung | Amtsblatt | Amtsbücher | Amtsdiener | Amtsdiener (des Prokonsuls in der Provinz) | Amtsdiener (Liktor) | Amtsdiener (Schreiber, Liktoren, Herolde,...) | Amtsdienst | Amtseid | Amtseinführung | Amtsenthebung | Amtserschleichung | Amtsführung | Amtsführung des Ädils | Amtsgebäude | Amtsgeheimnis | Amtsgemeinschaft | Amtsgenosse | Amtsgenosse (Kollege) | Amtsgenossen | Amtsgenossenschaft | Amtsgeschäft | Amtsgeschäfte | Amtsgewalt | Amtsgewalt des Tribunen | Amtshandlung | Amtshandlungen | Amtsjahr | Amtsmissbrauch | amtsmüde | Amtsobliegenheit | Amtsobliegenheiten | Amtsperson | Amtsperson in der Provinz | Amtssessel (Konsul, Prätor, Kurulädile) | Amtssitz | Amtssprache | Amtsstuhl | Amtssvorgänger | Amtsverrichtung | Amtsvorgänger | Amtswohnung (eines Prätors) | Amtswürde des Ädils | Amtswürde des Quästors (Quästur) | Amulett | an | an (abweichende Fragestellung) | an (mir, dir, ihm) vorteilhaften Stellen | an (wo?) | an allem herrscht Überfluss | an allen Ecken und Enden | an allen Orten | an allen Orten und Enden | an allen Seiten ringsum | an Arbeit gewöhnt | an Arbeit nicht gewöhnt | an Aussehen und Gestalt gleich einem Gott | an Bedingungen geknüpft | an beiden Orten | an Blutauswurf leidend | an Bord Gehen | an Cholera leidend | an dem Fluss liegen Städte | an den Baumstumpf gelehnt | an den Festspielen | an den Flechsen verwundet | an den Flussufern lässt die Erde einen Blumenteppich sprießen | an den Füßen gefiedert | an den Füßen geflügelt | an den Fußsteigen verehrte Götter | an den gehörigen Ort | an den Grenzen befindlich | an den Hinterbacken befindlich | an den Kalenden fällig | an den Kalenden geweiht | an den Kalenden verehrt | an den kürzesten Tagen | an den Nerven leidend | an den rechten Ort | an den richtigen Ort | an den Sehnen leidend | an den Sehnen verwundet | an den Stufen verteilt | an den Ton gewöhnte Ohren | an den Wangen mit Fleecken unterlaufen | an den Zwischentagen | an der Außenseite | an der äußersten Grenze des Todes | an der äußersten Grenzen Italiens | an der Fessel geschwollen | an der Grenze befindlich | an der inneren Seite | an der Kolik leidend | an der Krankheit farciminum leidend | an der Küste vorbeifahren | an der Leber | an der Leine gehend | an der Leine ziehend | an der Lungenentzündung leidend | an der Meeresküste gelegen | an der Mündung des Tibers | an der Nase Herumführen | an der Nase herumgeführt | an der Quelle | an der Quelle geboren | an der Quelle wohnend | an der Rettung verzweifeln | an der Schwelle zum Krieg | an der Seite | an der Seite der Bundesgenossen kämpfen | an der Sonne befindlich | an der Spitze des Heeres stehen, das Heer führen | an der Stadt vorbeifließen | an der Stirn Hörner tragend | an der Wurstkrankheit leidend | an deren Gebiet grenzten die Nervier | an dessen Stelle tritt jener | an die | an die einzelnen Bürger verteilt | an die Hand gewöhnt | an die Spitze der Legion stellen | an die Stelle der Lust tritt der Schmerz | an die Zukunft denke ich nicht | an die... (annähernd) | an die...(annähernd) | an diesem Gesetz darf nichts eingeschränkt werden | an diesem Ort | an dieser Meinung halte ich fest | an dieser Stelle | an drei aufeinander folgenden Markttagen | an drei Orten | an drei Wochenmärkten | an dritter Stelle | an dritter Stelle der Thronfolge | an Durchfall leidend | an eigener Macht bin ich weniger stark | an ein Formular gebunden | an ein und demselben Ort | an ein Werk wird letzte Hand gelegt | an einem anderen Ort | an einem anderen Tag | an einem Fuß lahm | an einem öffentlichen Ort | an einem Platz zusammenkommen | an einem Strang ziehen | an einem Unglückstag | an einem verborgenen Ort | an einen Punkt | an einer andern Stelle | an einer Ecke befindlich | an einer Krankheit leiden | an einer Stelle ... an einer anderen ... an einer dritten Stelle ... | an einer Wunde leidend | an einigen Orten | an einzelnen Punkten | an Engbrüstigkeit leidend | an Felsen befindlich | an Festtagen | an Flüssen wachsend | an Freiheit stehe ich mit den übrigen auf der gleichen Linie | an geheiligtem Ort | an Getreideertrag ergiebig | an Gewicht | an Gräber anstoßend | an Hand der Natur | an Hüftschmerzen Leidende | an innern Geschwüren leidend | an Intellekt und Kräften gleich | an irgend einem Ort | an jds. Statt | an jds. Stelle | an jds. Stelle tretend | an jedem achten Tag | an jedem beliebigen Ort | an jedem Tag | an jenem Ort | an kein Gesetz gebunden | an keine Zucht gewöhnt | an keinem der beiden Orte | an keinem Ort | an keinem Pfeiler hängt an einer Kette eine Flasche (als Zeichen, dass Wein ausgeschenkt wird)) | an kleinen Riemen lernt der Hund Leder kauen | an Kopfschmerzen leidend | an Lungengeschwüren leidend | an meinem Leben hängt ein Teil deines Lebensb | an militärischer Schlagkraft sind wir unnterlegen | an Müßiggang gebunden | an Ort und Stelle | an Pfingsten | an rechter Stelle | an Scheidewegen befindlich | an Schiffstaue angeheftetes Glück | an seinem Ort | an seinen Ort | an sich | an sich drückend | an sich haltend | an sich raffend | an sich reißend | an sich schon | an sich unvollständig (so dass Gründe von außerhalb einer Sache herangezogen werden müssen) | an sich ziehend | an Steinen befindlich | an Stockschnupfen leidend | an und für sich | an Unverdaulichkeit leidend | an Vaters Statt | an verdorbenem Magen leidend | an verschiedenen Orten | an verschiedenen Punkten stattfindend | an verschiedenen Stellen | an vielen Orten | an vielen Seiten | an vielen Stellen | an vielen Stellen hohl | an vielerlei Orten stattfindend | an viertens | an vierter Stelle | an vorbei | an vorüber | an Wassersucht leidend | an Wegkreuzungen verehrt | an Weihnachten | an welchem Ort ? | an Wunden leidend | an Würde, Ansehen, Achtung und Gunst nicht unterlegen | an Zahl | an zwei aufeinander folgenden Tagen | an zwei Meeren liegend | an zwei Tagen hintereinander | an zweis Stellen | an zweiter Stelle | An-den-Tag-Legen | An-und Verkauf | Anaesthesie | Anaesthesist | analog | Analogie | Analogie in der Wortbildung | Analogieschluss | Analogon | Analyse | Analytik | analytisch | anapästisch | anapästisches Versmaß (Anapäst) | Anarchie | Anbau | Anbauer | Anbeißen | Anbellen | Anbeller | anbetend | Anbeter | Anbeter (einer Gottheit) | Anbetracht | Anbetteln | Anbetung | anbetungswert | Anbieten | Anbieter | Anbinden | Anbinden an Querlatten | Anbinden der Reben | Anbinden des Weins an Querhölzern | Anbinder | Anbindung | Anblasen | Anblick | Anblick | Anblick des Kampfes | Anblicken | Anbrennen | Anbringung | Anbruch | Andacht | andächtig | andauernd | Andenken | Andenken an die Toten | ändere | ändere ab | andere Benennung | ändere den Kurs | ändere die Marschrichtung | ändere die Reihenfolge | ändere die Richtung | ändere die Stellung | ändere die Verfassung des Staates | ändere etw. | ändere mein Urteil | ändere mein Verhalten nicht | ändere meine Absicht | ändere meine Geichstfarbe | ändere meine Gesinnung | ändere meine Grundsätze | ändere meine Lebensweise | ändere meine Meinung | ändere meine Prinzipien | ändere meinen Entschluss | ändere meinen Plan | ändere meinen Standpunkt | ändere meinen Wohnsitz | ändere mich | ändere nicht meine bisherige Einstellung | andere übertreffend | ändere um | ändere völlig | andere Wesenheit | ändere zum Besseren hin | andererseits | andererseits aber | anderes muss ich vorher behandeln | andern Stammes | andernfalls | anders | anders als | anders als man es im freien Rom gewohnt war | anders gemeint | anders, als es sich gehört und gebührt | andersgläubig | Andersheit | anderswie | anderswo | anderswoher | anderswohin | anderthalb | anderthalb Fuß | anderthalb Fuß lang | anderthalb Hiebe | anderthalb Millionen Euro | anderthalb Monate | anderthalb Scheffel | anderthalb Schläge | anderthalb Stunden | anderthalb Tagewerk | anderthalbfältig | anderthalbfüßig | anderthalbmal genommen | Änderung | Änderung der Neigungen | Änderung der Verhältnisse | Änderung des Charakter und der Neigungen | Änderung in der Machtverteilung | anderwärts | anderwärts geboren | anderweitig | anderweitig beschäftigt | Andeutung | Andeutungen | andeutungsweise | Andichtung | Andichtung einer Begehrlichkeit | Andichtung einer niemals gehegten Begehrlichkeit | Andrang | Andringen | Androhung | Äneas wird von keinem gesehen) | Aneignung | Aneinandergeraten (im Kampf) | aneinandergereiht | aneinanderhängend | Aneinanderreihung | Aneinanderschlagen | Aneinanderstoßen | Anekdote | Anempfehler | anempfohlen | Anerbieten | anerkannt | anerkenne | Anerkennen | anerkennenswert | Anerkenner | Anerkenntnis | Anerkennung | anerschaffe | Anfachen | Anfacher | Anfahren | anfahrend | Anfall | Anfall (einer Krankheit) | Anfall einer Krankheit | Anfang | Anfang des Unheils | Anfänge | Anfangen | Anfänger | Anfänger (als Rechtsschüler) | Anfängerin | anfänglich | anfangs | anfangs, am Anfang | Anfangsgrund (Prinzip) | Anfangsgründe | Anfangsgründe im Lesen und Schreiben | Anfangsgründe in Kunst und Wissenschaft | Anfangsunterricht | Anfassen | anfechtbar | Anfechtung | Anfeinder | Anfeindung | Anfertigung | Anfertigung einer Arbeit | Anfeuchten | Anfeuerer | Anfeuern | anfeuernde Ansprache | anfeuernde Ansprachen | Anfeuerung | Anflehen einer Gottheit | Anforderung | Anfrage | Anfrage (an das Volk) | anfragend | Anfrager | Anfreundung mit etw. | Anfügen | Anfügung | Anführen von Beispielen | Anführer | Anführer der Musen | Anführer der Seeräuber | Anführer einer Zenturie | Anführerin | Anführerstelle | Anführung | Angabe | angebaut | Angeber | Angeber (Großsprecher) | Angeberei | Angeberin | angeberisch | Angeberlohn | angeblich war er der allergerechteste | angeboren | angeborene (apriorische) Begriffe | angeborene Art | angeborene Güte | angeborener Begriff | angeborener Flecken | Angebot | angebrannt | angebunden | angedeutet | angedonnert | angedroht | angedrohte Strafe | angefangen | angefangenes Werk | angefeuchtet | angefeuert | angefügt | angefüllt | angefüllt mit Geschenken | angegeben | angegessen | angegriffen | angegriffen (durch Krankheit) | angehängt | angehängter Folgesatz | angehäuft | angehäufter Schlamm | angeheiratet | angehörig | Angehörige | Angehöriger | Angeklagte | Angeklagter | Angeklagtsein | Angel | angele | Angelegenheit | Angelegenheiten der Bundesgenossen | Angelegenheiten der Politik | angelegentlich | angelegentlicher | angelegentlichst | angelegt (beim Wechsler) | angelehnt | angelernt | Angelfisch | angelförmig gekrümmt | Angelhäkchen | Angelhaken | angelobt | Angelpunkt | Angelrute | Angelschnur | angemessen | angemessener | angemessener Vortrag | Angemessenheit | angenagt | angenehm | angenehm redend | angenehmes Reden | angenommen | angenommen dass (konzessiv) | angenommene Lage eines Ortes | angenommener Satz | angenommener Schein | angeordnet | angepasst | angeregt | angereizt | angesagt | angesammelt | angesammelte Nässe | angeschwemmte Erde | angeschwollener Nil | angeschwollenes Meer | angesehen | angesehene Leute | angesehene Stellung | angesichts | angesichts unserer guten gegenseitigen Beziehungen | angespannt | angespritzter Wassertropfen | angespritztes Blut | angespült | angestachelt | angestammt | angestellt | Angestellter | angestellter Lehrer | angestrengt | angetan | angetrieben | angetrunken | angewachsen | Angewachsensein | angewärmter Raumt | angewebter Saum | Angewöhnung | angeworben | angeworbene Soldaten | angezogen | angezogener | Anglegenheit | Angleichung | Angler | anglernt | anglikanische Konfession | angreifbar | angreifend | Angreifer | angrenzend | angrenzend an etw. | Angriff | Angriff (Attacke) | Angriff (in der Rede) | Angriffsrichtung | Angriffsturm | Angst | Angst bringend | Angst ist in Gefahr der schlechteste Prophet | Angstbeklemmungen | Ängste | angsterregend | Angstgeschrei | Angsthase | ängstig mich vor dem Krieg | ängstige | ängstige ab | ängstige mich | ängstige mich ab | ängstige mich ohne Not | ängstige mich sehr | ängstige sehr | ängstige sehr (tr.) | ängstigend | Ängstigung, Angstmache, Angstmacherei, Panikamche, Panikmacherei | ängstlich | ängstlich aus dem Schlaf auffahrend | ängstlich genau | ängstlich hin und her laufend | ängstlich hütet sich der Wolf vor der Grube | ängstliche Behutsamkeit | ängstliche Grübelei | ängstliche Sorgfalt | ängstliches Zusammenrechnen | Ängstlichkeit | Angstmacherei | Angstruf | angstvoll | Anhaften | Anhaften (der Wurzel am Boden) | Anhalt | Anhalten | Anhalten (um ein Amt) | anhaltend | anhaltende Dürre | anhaltende Pflege des Arztes | anhaltender Fleiß | Anhaltspunkt | Anhang | Anhängen | Anhängen (intr.) | anhängend | Anhänger | Anhänger (einer Lehre) | Anhänger (Fan) | Anhänger der Akdemie | Anhänger der Aristokratie | Anhänger der aristokratischen Partei | Anhänger der Landverteilung | Anhänger der Monarchie | Anhänger der republikanischen Partei | Anhänger der Shia | Anhänger der Sunna | Anhänger der Volkspartei | Anhänger des Islam | Anhänger einer Sekte | Anhänger Platons | Anhänger Platons (Platoniker) | anhänglich | Anhänglichkeit | Anhängsel | Anhauch | Anhauchen | Anhaucher | Anhäufeln von Bäumen | Anhäufen | Anhäufen von Reichtum | Anhäufer | Anhäufung | Anhäufung (Stilistik) | Anheften | Anheftung | anheimgefallen | Anheimstellung der richterlichen Entscheidung | Anhöhe | Anhöhe (von Erde) | Anhöhen | Anhören | Anhören einer Rechtssache | Anhören und Entscheiden eines Rechtsfalles | Anius, König und auch Priester des Phoebus | Ankara | Ankauf | Ankauf verpfändeter Güter | Ankauf von Getreide | Ankäufer | Anker | Anker- | Ankerplatz | Ankerplätze | Ankertau | Ankerzoll | anklagbar | Anklage | anklagenswert | Anklagepunkt | Ankläger | Ankläger- | Anklägerin | anklägerisch | anklägerisch übertrieben | Anklageschrift | Anklagestand | anklebe an (intr.) | Ankleben | Anklopfen | Anklopfen an die Tür | Anklopfer | Anknüpfung | Anknüpfung einer geselliger Beziehung | Ankömmling | ankündigender Art | Ankündiger | Ankündigung | Ankunft | Ankunft in der Stadt | Ankunftsschmaus | Ankünigung | Anlächeln | Anlage | Anlage zur Wassersucht | Anlass | Anlass zum Krieg | Anlauf | Anlaufen | Anlegen | Anleger | Anlehne | Anleihe | Anleitung | Anliegen | anliegend | Anlocken | anlockend | anlockende Schmeichelei | Anlocker | Anlockerin | Anlockung | Anlockungsmittel | Anmarsch | Anmarsch der Feinde | anmaßend | anmaßendes Betragen | Anmaßer | Anmaßung | Anmaßung verratend | Anmeldung zur Besteuerung | Anmerkung | Anmut | Anmut und Schönheit der Rede | Anmut, | anmutig | anmutige Gegenden | anmutige Schönheit | Anmutiges | Anmutlosigkeit | anmutslos | annähernd | Annäherung | Annäherung und Entfernung des Mondes (an die und von der Sonne) | Annahme | Annahme (eines Mündigen) an Kindes statt | Annahme an Kindesstatt (Adoption) | Annalen | Annalist | annehmbar | annehmend | Annehmlcihkeit | Annehmlichkeit | Annehmlichkeit und Bequemlichkeit des Lebens | annektiere | Annexion | Annonce | Annullierung | anomal | Anomalie | Anorak | Anordner | Anordner bei öffentlichen Kampfspielen | Anordner der Szenerie | Anordner eines Schmauses | Anordnung | Anordnung (Disposition) | Anordnung (Komposition) | Anordnung (nach der Reihe) | Anordnung der Szenerie | Anordnung des Kampfspiels | Anordnung eines Schriftsatzes | Anordnung für einen Erschaftsverwalter | anormal | Anpacken | Anpassen | Anpassung | anpassungsfähig | Anpflanzen | Anpflanzung | Anpflasterung | Anpolterer | Anprallen | Anpreisen | Anpreisung | anratbar | Anraten | Anrater | Anrechnung | Anrede | anregend | Anreger | Anregung | Anreiben | Anreibung | Anreihen | Anreiz | Anreizer | Anreizerin | Anreizerin zum Widerstand | Anreizung | Anrennen | Anrichter (der Tafel) | anrüchig | anrüchiges Mädchen | Anrücken | Anruf | Anruf um Hilfe | Anrufer | Anrufung | Anrufung der Götter unter Verwünschungen | Anrufung des Richters zm Schutz der Freiheit | Anrufung zum Zeugen | Anrührung | ans gleiche Schicksal geknüpft | ans Joch gefügt | ans Licht | ans Licht bringend | ans Werk! | Ansage | Ansammlung | Ansammlung (von Körperflüssigkeit) | ansässiger Bürger | Ansatz | Ansbach | Anschaffung | Anschauen | anschaulich | anschauliche Darstellung | anschauliche Schilderung | anschauliche Schilderung einer Sachlage | anschaulicher | Anschaulichkeit | Anschauung | Anschauungsweise | Anschein | anscheinend lügt der Angeklagte | Anschlag | Anschlag (Bekanntmachung) | Anschlag mit Schusswaffen (gun attac) | Anschläge | Anschlagen | anschlagend | Anschlämmung | Anschließen | anschließend | Anschluss | Anschlussflug | Anschlusszug | Anschnauzen | Anschnauzer | Anschnauzerin | Anschreibebuch | Anschuldiger | Anschuldigung | Anschuldigungen vorbringend | Anschüren | anschwärzend | Anschwärzer | Anschwärzung | Anschweißen | Anschwellen | Anschwellen des Flusses | Anschwemmung | Anschwemmung (Alluvion) | Ansehen | Ansehen der Person | ansehnlich | ansehnlich (groß) | Ansehnlichkeit | Ansetzen | Ansetzen neuer Knoten | Ansichhalten | Ansichnehmen | Ansichreißer | Ansicht | Ansiedelung | Ansiedler | Ansiedlerin | Ansinnen | ansonsten | anspannend | Anspänner | Anspannung | Anspielung | Ansporn | Ansporn, Antrieb | Ansprache | ansprechbar | Ansprechbarkeit | Ansprechen | ansprechend | ansprechend klar | Ansprecher | Ansprengen | Anspringen | Anspritzen | Anspruch | Anspruch auf den Besitz aller bürgerlichen Rechte | Anspruch auf germanische Abstammung | Ansprucherheber auf jdn. als Sklaven) | Anspruchs- | anspruchslos | Anspruchslosigkeit | Anspruchsrecht | Anspruchsstellerin | anspruchsvoll | Ansprung | anspuckenswert | Anspülen | Anspülung | Anstacheler | Anstachelung | Anstalten | Anstalten zu etw. | Anstalten zum Krieg | Anstand | anständig | anständig (dezent) | anständigere Kleidung | Anstandsmeister | anstatt | anstatt jds. | Anstaunen | Anstauner | ansteckbar | ansteckend | ansteckend (epidemisch) | ansteckende Krankheit | ansteckendes Beispiel | Ansteckung | Ansteckung (durch Berührung) | Ansteckung (Übergang der Krankheit) | anstehend | ansteigend | ansteigender Fahrweg | Ansteigung | anstelle davon | Ansteller | anstellig | Anstelligkeit | Anstemmen | Anstieg | Anstieg des Meeresspiegels | Anstiften (zu einer Betrügerei) | Anstifter | Anstifter der Verbrechen | Anstifter zum Krieg | Anstifter zum Verbrechen | Anstifterin | Anstoß | Anstoß zur Heierkeit | Anstoßen | anstoßend | anstößig | Anstoßnehmen | Anstreichen | anstrengend | anstrengende Arbeit | anstrengende und rastlose Nachtstudien | Anstrengung | Anstrich | Ansturm | Anstürmen | Ansuchen | antarktisch | Antastung | Anteil | Anteil habend | Anteilnahme | anteilnahmslos | Anteilschein | Anthropianer | Anthropologe | Anthropologie | Anthropologin | anthropologisch | Anthropomorphiten | Anthypopher | Antibiotikum | Antifaltencreme | antik | Antike | Antilope | antiochenisch | Antiochenser | antiochensisch | Antiochia | antiochinisch | Antipathie | Antistrophe | Antithese | Antithese (ἀντίθεσις) | antizipiere den Widerspruch des Gegners | Antlitz | Antönen | Antonomasie (metonym. Ersatz eines nomen proprium) | Antonomasie (Rhetorik) | Antrag | Antrag auf Gesetzesänderung | Antrag auf Gesetzesaufhebung | Antrag zur Heirat | Antragssteller | Antragsteller | Antreffen | Antreiben | antreibend | Antreiber | Antreiber der Wagenlenker | Antreten | Antreten der Erbschaft | Antrieb | Antritt | Antritt einer Erbschaft | Antritts- | Antrittsaudienz | Antrittsbesuch | Antrittsrede | Antrittsschmaus | Antwort | antworte | antworte auf etw. | antworte dagegen | antworte darauf | antworte in demütiger Bescheidenheit | antworte in diesem Sinn | antworte ja oder nein | antworte jdm. | antworte mit Ja oder Nein | antworte nicht | antworte schriftlich | antworte zweideutig | antwortend | Antworter | Antwortgeber | antwortweise | anvertrautes Geheimnis | anvertrautes Gut | Anverwandte | Anverwandter | Anverwandtschaft | Anwachsen | Anwalt | Anwalt der Kirche | Anwalt, der am Buchstaben des Gesetzes klebt | Anwaltschaft | Anwandlung | Anwedeln | Anwehen | Anweiser | Anweisung | Anweisung (einer Geldschuld) | Anweisung (zur Bezahlung) | Anweisung vor der Zeit | Anweisung zur Gestik | Anwendung | Anwendung auf ähnliche Fälle | anwesend | Anwesender | Anwesenheit | Anwohner | Anwohner der Katadupen | Anwohner der Rhone (die ihr Wasser trinken) | Anwohner des Don | Anwuchs | Anwünschen | Anzahl | Anzahl von zehn | Anzahlung | Anzeichen | Anzeige | anzeigend | Anzeiger | Anzeigerin | Anzeigerlohn | Anziehen | Anziehen der Ruder (das Rudern) | anziehend | Anziehung | Anziehungskraft | anzubeten | Anzug | Anzug (Kleidung) | Anzünden | anzündend | Anzünder | Anzünderin | Anzündholz | Äon | Aorist | Aorta | Aosta (Oberitalien) | Apartheid | Apfel | Äpfel tragend | Äpfel, die bald gepflückt werden wollen | Apfelbaum | Apfelsine | Apollinaris | apollinisch | Apollon geweiht | Apollon verleiht die Kunst der Weissagung und des Zitherspiels | Apologie | Aposiopese | Apostat | Apostel | Apostelamt | Apostelgeschichte | Apostelin | Apostolat | apostolisch | Apostroph | Apotheker | Apparat | Appartement | Appellant | Appellation | Appellation (an ein höheres Gericht) | appelliere | appelliere (an eine höhere Instanz) | appelliere an das Volk | appelliere an die Volkstribunen | appelliere in einer Sache gegen die Entscheidung des Prätors an die Volkstribunen | Appetit | Appetitanreiz | Appetitlosigkeit | Appetitmacher | Appetitwecker | applaudiere | Applaus | Aprikose | April | Aprilwetter | Äquator | Aquin | Aquinaten | aquinatisch | Äquinoktial- | äquinoktialisch | Aquitanien ist auf den dritten Teil von Gallien zu veranschlagen | Äquivalent an Äckern für das Drittel eines Geldbetrages | Ära | arab. Palmart | Araber | Arabische Liga | Ärarier | Arbeit | Arbeit (Werkstück) | arbeit an einem Buch | Arbeit bei Licht | Arbeit bringend | Arbeit des Geheimdienstes | Arbeit ertragend | Arbeit macht gegen Schmerz gewisserma0en unempfuindlich | Arbeit schwächt den Körper | arbeite | arbeite an etw. | arbeite angestrengt in den Wissenschaften | arbeite auf | arbeite auf den Frieden hin | arbeite auf einem wissenscahftlichen Gebiet (Feld) | arbeite auf einen Krieg hin | arbeite auf etw. hin | arbeite auf höhere Ziele hin | arbeite auf Umsturz | arbeite aus | arbeite bei Licht | arbeite bei Licht aus | arbeite bis ins Kleinste erschöpfend heraus | arbeite darauf hin | arbeite dazu (mich mühend) | arbeite durch | arbeite durchbrochen | arbeite effizient zusammen mit jdm. | arbeite ein Buch aus | arbeite eine Rede aus | arbeite eng mit jdm. zusammen | arbeite entgegen | arbeite fein aus | arbeite hin auf etw. | arbeite hohl aus | arbeite im Schweiße meines Angesichtes | arbeite in der Nacht | arbeite in Relief | arbeite jdm. entgegen (aus Missgunst) | arbeite jds. Interesse entgegen | arbeite kunstvoll aus | arbeite mich ab | arbeite mich aus dem Unglück empor | arbeite mich aus etwas heraus | arbeite mich aus meiner Niedrigkeit empor | arbeite mich durch | arbeite mich empor | arbeite mich halb zu Tode bei etw. | arbeite mich heraus | arbeite mit (jdm.) | arbeite mit aller Macht darauf hin | arbeite mit Fleiß und Sorgfalt aus | arbeite mit Lug und Trug | arbeite neu aus | arbeite pausenlos | arbeite schriftlich aus | arbeite sorgfältig aus | arbeite um | arbeite umsonst | arbeite vergeblich | arbeite weiter | arbeite zu | arbeite zusammen | arbeite zusammen (mit jdm.) | Arbeiten | Arbeiter | Arbeiter auf einem Gerüst | Arbeiter(in) | Arbeiterin | Arbeiterpartei | Arbeitgeber | Arbeits- | arbeitsam | Arbeitsamkeit | Arbeitsamt | Arbeitsbedingungen | Arbeitserlaubnis | arbeitsfrei | arbeitsfreie Zeit | arbeitsfreier Tag | Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) | Arbeitsgenehmigung | Arbeitshaus | Arbeitskörbchen (zum Spinnen) | Arbeitslager | Arbeitslohn | arbeitslos | Arbeitslosigkeit | Arbeitsminister | Arbeitsminister (Secretary of Llabor) | Arbeitsniederlegung | Arbeitspartei | Arbeitsplan | Arbeitsplatz | Arbeitsrecht | arbeitsscheu | arbeitsslos | Arbeitsstätte | Arbeitsstelle | Arbeitsstuhl | Arbeitstier | Arbeitsverhältnisse | Arbeitszeit | Arbeitszeug | arch = herī - gestern | arch. = abōminārī, abōminor, abōminātus sum - verabscheue | arch. = abs + Abl. | arch. = absque (+ Abl.) | arch. = aequē - in gleicher Weise | arch. = aequus, aequa, aequum - gleich, eben | arch. = amplectī, amplector, amplexus sum - umarme | arch. = āra, ārae f - Altar | arch. = birēmis, birēme - zweiruderig | arch. = circumplectī, circumplector, circumplexus sum - umflechte | arch. = complūrēs, complūra; complūrium - mehrere, etliche, sehr viele | arch. = conferre. confero, contuli, collatum - trage hin | arch. = convertere, convertō, convertī, conversum - drehe um | arch. = culīna, culīnae f - Küche | arch. = cunctus, cuncta, cunctum - ganz, gesamt | arch. = cūr | arch. = dēmum - jetzt erst | arch. = dīcere, dīcō, dīxī, dictum - sage | arch. = expressus, expressa, expressum - ausgedrückt | arch. = exsūgere, exsūgō (exūgō), exsūxī, exsūctum - sauge aus | arch. = extrā - äußerhalb | arch. = facile - leicht | arch. = fax, facis f - Fackel | arch. = fluvius, fluvii m - Fluss | arch. = foedus, foederis n - Bündnis | arch. = gnārus, gnāra, gnārum - bekannt | arch. = hīc - hier | arch. = hūmānus, hūmāna, hūmānum - menschlich | arch. = ille, illa, illud | arch. = illīc - dort | arch. = indūtiae, indūtiārum f - Waffenstillstand, Waffenruhe | arch. = īnfluvium, īnfluviī n - Hineinfluss | arch. = īnsilīre, īnsiliō, īnsiluī, īnsultum - springe hinein | arch. = interdiū - bei Tag | arch. = invertere, invertō, invertī, inversum - wende um | arch. = iter, itineris n - Weg | arch. = iubēre, iubeō - befehle | arch. = languēscere, languēscō, languī - werde lässig | arch. = neglegere, neglegō, neglēxī, neglēctum - vernachlässige | arch. = nōscere, nōscō, nōvī, nōtum - erkenne | arch. = nūbēs, nūbis f - Wolke | arch. = nutrix, nutricis f - Amme | arch. = odor, odōris m | arch. = ōllula, ōllulae f - kleiner Topf | arch. = pūblicē - öffentlich | arch. = quondam - einstmals | arch. = ūsus, ūsūs m | archaist. = hūmānus, hūmāna, hūmānum - menschlich | Arche (Noahs) | Architrav | Archiv | Archivar | Archivleiter | Arena | arg | argemonia, argemoniae f - eine Pflanze = inguinalis | argemonion, argemonii n - eine Pflanze = inguinalis | Ärger | ärgere jdn. | ärgere mich | ärgere mich fast zu Tode | ärgere mich heimlich | ärgere mich über alles | ärgerlich | Ärgernis | Ärgernis erregend | Ärgernis gebend | ärgerte mich | Arges | Arglist | arglistig | arglos | Arglosigkeit | ärgste | ärgster | Argument | Argumentation | argumentiere | Argusaugen | Argwohn | Argwohn erregend | argwöhne | argwöhne (etw.) | argwöhnend | argwöhnisch | Aricia | Arie | Arie (Liedeinlage) | Arikiner | arikinisch | Ariminenser | ariminensisch | Ariminum | Aristides verbannten seine eigenen Mitbürger | Aristokrat | Aristokraten | Aristokratie | Aristokratie (als gesellschaftliche Klasse) | Aristokratie (als herrschende Klasse) | Aristokratie (als Partei) | Aristokratie (als Regierungsform) | aristokratisch | aristokratische Partei | Arithmetik | arktische Kälte | arktisches Eis | Arlesbeerbaum | Arlesbeere | Arm | Arm (Ableger) | arm an eflen Zügen | arm an Klugheit | Arm in Arm | arm und verschuldet | Arm- | Armband (auch Auszeichnung für Tapferkeit) | Armbanduhr | Armbinde | Armbinde (bei gebrochenem Arm) | Armbug | Ärmchen | arme Frau | Arme weiß wie Wachs | Armee | Armeechef | Ärmel | armer Pöbel (Plebejer) | armer Schlucker | Armlehne | Armleuchter | ärmlich | ärmlicher Hausrat | ärmlicher Klient | ärmliches Kleid | Armpolster | Armschmuck | armselig | armselige Legion | armseliger | armseliger Zustand | armseliges Erdenkind | armseliges Truppenhäuflein | Armseligkeit | Armseligkeit der Staatskasse | Armspange | Armspange (am Oberarm) | Armspange (auch Auszeichnung für Tapferkeit) | Armut | Armut (im Ausdruck) | Armvoll | arrangiere mich | Arras | Arsch | Arschbacken | Arschenthaarer | Arsenal | Arsenal und Werften | Art | Art (Spezies) | Art der Landleute | Art des Ziehens | Art und Weise | Artbeschaffenheit | arte aus | arte aus (zu etw.) | Artefakt | Artensterben | artig | Artigkeit | Artigkeiten | Artikel | artikelartig | artikuliere | artikuliere deutlich | artikuliert | Artillerie | Artilleriemeister | Artillerist | Artischocke (essbare Distel) | Arval-Brüder (Priesterkollegium) | Arznei | Arznei- | Arzneibereiter | Arzneigelehrter | Arzneikräfte habend | arzneikräftig | Arzneikunde | Arzneikunst | Arzneitrank | Arzneiverkäufer | Arzt | Arzthelfer | Ärztin | ärztlich | ärztlich verordnete Lebensweise (Diät) | ärztliche Behandlung | ärztlicher Marktschreier | ärztliches Bulletin | Arztpraxis | Arztpraxis (sc. officīna) | As (röm. Münzeinheit) | aschähnlich | aschartig | Asche | Äsche (ein Fisch) | Aschebecher | Aschebehältnis | aschenähnlich | aschenartig | Aschenbehälter | Aschenhaufen | Aschenkammer | Aschenkrug | Aschenlauge (zum Putzen) | Aschenurne | äschere den Verstorbenen ein | äschere ein | aschfarbig | aschgrau | Aschkuchen | äse | Aserbaidschan | Aserbaidschaner | Asianer | asianisch | Asiaten | asiatisch | asiatische Zypresse | asketisch | äsopische Fabel | Aspekt | Asphalt | Asphodillpflanze | Aspiration | Aspiration (der Buchstabe H) | aspiriere (spreche mit H aus) | asse sorgfältig ab | Assel | Assistent | assistiere | Assoziation | Assoziierung | Ast | Ästchen | äste aus | Astgabel | Astgabelung | Ästhetik | asthmatisch | ästiges Hirschgeweih | astlos | astreich | Astrologe | Astrologe (Sterndeuter) | Astrologie | astrologische Beinflussung von Geburt und Leben | Astronaut | Astronom | Astronom (Sternkundiger) | Astronomie | Astwerk | Asyl | Asylant | Asylantenheim | Asylantrag | Asylbewerber | Asylmissbrauch | Asylrecht | Asylsuchender | asyndetisch | Asyndeton | Asyndeton (Stilfigur) | Atelier | Atellanenstück (Krähwinkeliade, Schildbürgerposse) | Atem | atembar | atemberaubend | Atembeschwerden | atembeschwerender Husten | atembeschwerender Lauf | Atemholen | atemlos | Atemlosigkeit | Atemnot | Atempause | Atemweg | Atemzug | Atheist | Athen | Athener | athenisch | Äther | ätherisch | Ätherregion der Gestirne | Äthiopier | äthiopisch | äthiopisches Wildtier | Athlet | Athletenkost | Athletik | athletisch | Atikulation | Atlantischer Ozean | atme | atme auf | atme aus | atme dazwischen | atme ein | atme ein und aus | atme forwährend Luft ein und aus | atme göttliches Wesen | atme kläglich | atme Lebensluft | atme Luft | atme mühsam | atme schwer | atme seufze | atme stark aus | atme überall | atme von der Furcht wieder auf | atme wieder auf | atme zurück | Atmen | Atmosphäre | Atoll | Atom | atomar | atomare Katastrophe | Atombombe | Atome | Atomenergie | Atomkraftwerk (AKW) | Atomsprengkopf | Atomtest | Atomverbindungen | Atrium | Atrium (Zentralraum des italischen Hauses) | Attacke | attackiere | Attentat | Attentat mit Schusswaffen (gun attac) | Attentäter | Attich | Attisch | attizissiere | attraktiv | ätze | ätze ein | ätzend | ätzende Mittel | ätzendes Heilmittel | au! | auch | auch auf den letzten Metern zum Gipfelkreuz kann man noch abstürzen | auch da noch | auch dann noch | auch ein Schwächerer wird oft eines Stärkeren Herr | auch in der Tat | auch jetzt | auch jetzt kaum | auch jetzt noch | auch jetzt noch nicht | auch nicht | auch nicht wenn | auch noch | auch noch heute | auch noch nicht | auch nur | auch ohne Veranlassung | auch so nicht (adversativ) | auch so noch | auch von einem kleinen Hund wird oft ein großer Eber gestellt | auch wenn | auch wenn du keinen Durst hast, setze dennoch das Glas an die Lippen | auch wenn sie mit uns blutsverwandt sind | auch wirklich | Audienz | Audienzraum | Audienzsaal | Audienzzimmer | Auerichsen können sich an Menschen nicht gewöhnen | Auerochs | Auerochse | auf | auf ... umher | auf (abweichende Fragestellung) | auf (mir, dir, ihm) vorteilhaftem Gelände | auf (von) allen Seiten ringsum | auf (wo?) | auf abgesonderte Art und Weise | auf abscheuliche Weise | auf abstoßende Weise | auf ähnliche Art | auf alle Art | auf alle Fälle | auf alle mögliche Art | auf alle mögliche Weise | auf alle Weise | auf alle Zeit | auf allen Seiten | auf allen Seiten ganz gleichmäßig | auf allgemeines Verlangen | auf andere Art | auf andere Weise | auf anderem Weg | auf anderer Zureden | auf Anhieb | auf Annahme beruhend | auf anständige Art | auf Ansteckung beruhend | auf Anstiften des Aper | auf Ansuchen der Sikuler | auf Antrag der Partei der Grünen | auf ärgerliche Weise | auf Augenhöhe | auf augenscheinliche Art und Weise | auf baulichem Weg | auf Bedingung beruhend | auf Befehl | auf Befehl Cäsars | auf Befehl des Staates | auf befruchtende Weise | auf beide Arten | auf beide Fälle | auf beiden Händen rechts | auf beiden Seiten | auf beiden Seiten zottiger Teppich | auf beiderlei Weise | auf Beifall berechnet | auf belehrende Weise | auf Bergen (Gebirgen) befindlich | auf Bergen herumschweifend | auf Beschauung abzielend | auf Beschluss des Senats | auf Beschluss des Volkes hin | auf bessere Umstände hoffen | auf beständig | auf Bestimmung beruhend | auf betrügerische Art | auf Beute ausgehend | auf bewegte Weise | auf Biegen und Brechen | auf bloßer Vorstellung beruhend | auf Borg | auf Bundesebene | auf Caesars Veranlassung | auf das genaueste | auf das Geschrei der Leute hin kamen sie schnell zusammen | auf das köstlichste | auf das Wohl des Vorsitzenden! | auf dass | auf Dauer | auf Deckung bedacht | auf dein Wohl! | auf deinBetreiben hin | auf deine Anregung hin | auf deine Anweisung hin | auf deine Aufforderung hin | auf deine Bitte hin | auf deine Initiative hin | auf deinen Anreiz hin | auf dem Boden | auf dem Dorfe wohnend | auf dem einen Wege... auf dem anderen Weg | auf dem Feld befindlich | auf dem Feld der Literatur | auf dem Feld der Philosophie | auf dem ganzen Erdkreis | auf dem Gebiet der Literatur | auf dem Gebiet der Philosophie berühmt | auf dem Gipfel stehend | auf dem Grabmal abgebildeter Schmetterling (Bild der Seele) | auf dem Grabmal steht folgende Inschrift | auf dem Grabmal steht geschrieben | auf dem Herd zubereitet | auf dem höchsten Gipfel stehendes Glück | auf dem Kopf tragen | auf dem kürzeren Weg über das Meer | auf dem Land | auf dem Land befindlich | auf dem Land geboren | auf dem Landgut | auf dem Landgut befindlich | auf dem Landweg | auf dem Markt befindlich | auf dem Marsch | auf dem Marsfeld | auf dem Marsfeld verehrt | auf dem Marsfeld versammeln | auf dem Meer | auf dem Netzhäutlein befindlich | auf dem Petersplatz versammeln sich viele tausend Leute | auf dem Punkt | auf dem Rücken befindlich | auf dem Rücken liegend | auf dem Rücken liegende Schildkröte | auf dem Rücken tragend | auf dem Schlachtfeld gefallen | auf dem Seeweg | auf dem Sterbebett | auf dem Sterbelager | auf dem Verhandlungsweg | auf dem Vorhof | auf dem Wasser bewegen sich spielend die Federn | auf dem Wasser tanzen die Federn | auf dem Weg | auf dem Weg einer Aussage | auf dem Wege der Erbschaft | auf dem Wege des Verbrechens erreiche ich etw. | auf demselben Fleck geschehend | auf demselben Fleck handelnd | auf demselben Fleck stehend | auf demselben Weg | auf demselben Wege zurückgehend | auf demselben Wege zurückkehrend | auf demselben Wege zurücktretend | auf den (bestimmten) Tag | auf den dritten Markttag | auf den Ellbogen gestützt | auf den ersten Wink | auf den Führer vertrauend | auf den Fuß folgend | auf den Fußzehen | auf den Rat des Bruders | auf den Ruf hin | auf den Staat Rücksicht nehmen | auf den Stich | auf den Tag beschränkt | auf den Tod hindeutend | auf den Vorteil gerichtet | auf den Wiesen befindlich | auf den Wiesen wachsend | auf den Wink der Seinigen hin | auf den Zehenspitzen | auf denn, genug gezögert, setzt euch, bitte! | auf denn! | auf der anderen Seite | auf der andern Seite | auf der andern Seite befindlich | auf der Außenseite | auf der Ebene | auf der Einbildungskraft beruhend | auf der entgegengesetzten Seite | auf der entgegengesetzten Seite befindlich | auf der Erde | auf der Erde befindlich | auf der Erde bleibend | auf der Flöte blasen, Flöte spielen | auf der Flucht befindlich | auf der Gegenseite befindlich | auf der Höhe des Glücks | auf der Innenseite | auf der Kippe | auf der Lauer liegend | auf der oberen Seite | auf der Oberfläche verziert | auf der Rückseite beschrieben | auf der Seeseite | auf der Seite | auf der Seite befindlich | auf der Seite da | auf der Seite der Bundesgenossen stehen | auf der Seite wo | auf der Stelle | auf der Stelle | auf der Stelle (alsbald) | auf der Straße | auf der Straße aufgelesen | auf der Straße gefunden | auf der Straße Gefundenes | auf der und jener Seite | auf der Via Appia reisen | auf der Wiese hingestreckt | auf der Würde und Gewalt eines röm. Amtes beruhend | auf deutliche Art | auf deutliche Art und Weise | auf Deutsch | auf die (bestimmte) Stunde | auf die andere Seite | auf die Einflüsterungen seiner Gattin hin | auf die entgegengesetzte Weise | auf die Erlaubnis hin, dass ... | auf die Farbe des Weines kommt es wenig an, nur darauf, dass er gut schmeckt | auf die Minute | auf die Nachricht hin | auf die Naturphilosophie lege ich das größte Gewicht | auf die Physik lege ich den größten Wert | auf die Probe stellend | auf die Rasse bezogen | auf die Tribus bezüglich | auf Diebstahl ausgehend | auf diese (andere, keine, jede, gleiche, ähnliche) Art und Weise | auf diese Antwort hin | auf diese Art | auf diese Ereignisse hin | auf diese Nachricht hin | auf diese Seite dort | auf diese Weeise | auf diese Weise | auf dieselbe Art | auf dieselbe Weise | auf diesem Weg | auf diesem Weg gelangt man nach Gallien | auf dieser Grundlage | auf dieser Seite hier | auf dieser Stelle hier | auf doppelte Art | auf doppelte Weise | auf drei Seiten | auf dreifache Art | auf dreifache Weise | auf eben der Stelle | auf ehrenvolle Art | auf ehrenvolle Weise | auf eigen Faust | auf eigene Faust | auf eigene Hand | auf eigene Kosten | auf ein Jahr | auf ein Jahr gemietet | auf ein Jahr gewählt | auf ein Wort hin | auf eine gewisse Art | auf eine harte Art | auf eine kleine Weile | auf eine kurze Zeit | auf eine sehr anständige Weise | auf eine verhasst machende Art | auf eine Zeit | auf eine zum Zusammenziehen geeignete Weise | auf eine zur Anzeige geeignete Art und Weise | auf einem Auge blind | auf einem freien Platz | auf einem Fuß lahm | auf einem gesattelten Pferde reitend | auf einem Umweg | auf einen bestimmten Termin | auf einen Blick | auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil | auf einen Hieb | auf einen Klumpen zusammengeballt | auf einen Mann kommend | auf einen Monat berechnet | auf einen Punkt bringen | auf einen Schluss begründet | auf einen Tag | auf einer Brücke den Fluss überqueren | auf einer Insel wohnend | auf einer Seite | auf einer von beiden Seiten | auf einfacher Flöte | auf Eingebung seines Unwillens | auf einige Zeit | auf einmal | auf empörende Weise | auf enge Weise | auf Erkenntnis beruhend | auf erklärbare Weise | auf Erklärung beruhend | auf erpachtetem Grunde stehend | auf erstaunliche Art | auf etw. beruhen | auf eure Verantwortung hin | auf ewig | auf ewige Dauer | auf folgende Weise | auf freiem Feld | auf fremde Unkosten | auf frischer Tat | auf frischer Tat ergriffen | auf Gegenseitigkeit beruhend | auf geheime Weise | auf Geheiß | auf gehörige Weise | auf gemeine Art | auf gemeinsame Rechnung | auf genetischem Weg | auf geschickte Art | auf geschickte Weise | auf Gewinnung der Zuhörer abzielender Redebeginn | auf gewöhnliche Weise | auf gewöhnlichem Weg | auf glaubliche Art | auf gleiche Art | auf gleiche Weise | auf gleicher Erde (nicht vor Gericht auf dem Tribunal) | auf gleichmäßige Art | auf Gott sich beziehend | auf göttliche Weise | auf Grausamkeit beruhend | auf griechische Art verfasst | auf gut Glück | auf gut Glück! | auf gutes Gelingen! | auf heidnische Art | auf herkömmliche Art | auf hinfällige Weise | auf ihn kann ich mich hundertprozentig verlassen | auf ihr Drängen hin | auf ihre Bitten hin | auf immer | auf irgend eine Art | auf irgend einem Weg | auf irgend einer Seite | auf irgendeine Weise | auf Jahre hinaus | auf jämmerliche Art | auf jds. Antrieb hin | auf jds. Bitten | auf jds. Kosten | auf jds. Pfad habe ich einen breiten Weg gebahnt | auf jds. Rat hin | auf jds. Zuraten | auf jds. Zureden | auf jds.Bitte hinn | auf je acht Tage | auf jede (auch unerlaubte) Weise | auf jede Art | auf jede mögliche Weise | auf jede Weise | auf jeden Fall | auf jeden Fall muss man zu verhüten suchen, dass ... | auf jeder Seite | auf jeder von beiden Seiten | auf jener Seite | auf keine Art | auf keine Art und Weise | auf keine Weise | auf keinen Fall | auf keiner der beiden Seiten | auf klägliche Art | auf kleinerem Papier | auf kleinerer Tafel | auf Kombination beruhende Vermutung | auf Kosten des Staates | auf Kosten meines guten Namens | auf Kosten meines Rufes | auf Kothurnen gehend | auf Krüge abgezogen | auf künstlichem Weg gefertigt | auf kurze Zeit | auf kurzem Umweg gelange ich zum Strom | auf lange Zeit | auf lasterhafte Weise | auf Leben und Tod anklagen | auf Leib und Leben | auf listige und hinterhältige Weise | auf Märkten umherziehend | auf mein Anstiften hin | auf mein Betreiben | auf mein Betreiben hin | auf mein Drängen hin | auf mein Geheiß hin | auf mein Risiko | auf meine Gefahr | auf meine Initiative hin | auf meine Kappe | auf meine Kosten | auf meine Rechnung | auf meine Veranlassung | auf meine Veranlassung hin | auf meine Verantwortung | auf meinen Antrieb hin | auf meinen ersten Wink | auf meinen Rat hin | auf menschliche Art | auf Messers Schneide | auf mitleiderregende Weise | auf mögliche Art | auf Mord sinnen | auf morgen | auf Multiplikation abzielend | auf Nutzen sehend | auf offener Straße | auf öffentliche Kosten | auf passende Art und Weise | auf Pfählen ruhend | auf privatem Weg | auf prophetische Weise | auf Prunk berechnete Redegattung | auf Räder gesetzt | auf räuberische Art | auf Regen folgt Sonnenschein | auf reiner Erfahrung beruhende Heilkunde | auf ruchlose Art | auf schädliche Weise | auf schlottrigem Soccus | auf schlüpfrigen Pfaden | auf schmeichlerische Art | auf Schrauben gestellt | auf schwachen Füßen stehend | auf schwebenden Flügeln gleite ich herab | auf seine Bitte und Aufforderung hin | auf seine Veranlassung hin | auf seinen Freund warten | auf seinen Rat hin | auf seinen Rat und durch seine Vermittlung | auf Seite (abweichende Fragestellung) | auf Seiten von | auf seltsame Art | auf Senatsbeschluss | auf Sizilien | auf solche Weise | auf Sophismen ausgehend | auf Staatskosten | auf Staatskosten stattfindend | auf städtische Art eingerichtetes Landgut | auf stotternde Art | auf Strafe abzielend | auf sumpfigem Boden wachsend | auf Trauer hergerichtet | auf Treu und Glauben | auf Treu und Glauben anvertraut | auf Treu und Glauben ernannt | auf Treu und Glauben überlassen | auf tröstliche Art | auf übereinstimmende Art und Weise | auf überhäufte Art | auf übermorgen | auf umgekehrte Weise | auf Umsturz bedacht | auf Umsturz versessen | auf unbestimmte Zeit | auf und ab | auf und ab gehender Hebelarm | auf und nieder | auf unerklärliche Weise | auf ungeeignete Weise | auf ungleiche Art | auf unnatürliche Art | auf unserem Grund und Boden | auf unwegsamer Bahn | auf Verabredung beruhend | auf veränderte Art | auf Veranlassung | auf Veranlassung des Senats | auf Veranlassung des Vaters | auf Veranstaltung des Staates | auf verdammenswerte Art | auf Verheerung ausgehend | auf verkürzte Art und Weise | auf Vermutung beruhend | auf Vermutungen beruhend | auf Vernunft beruhend | auf vernünftige Art und Weise | auf vernünftige Weise | auf verstümmelte Art | auf Verwüstung ausgehend | auf vielerlei Art | auf vieles Bitten | auf vielfältig andere Art | auf vielfältiges Bitten | auf vier Füßen gehend | auf vier Füßen stehend | auf vierfache Art | auf vierfache Art, | auf vollstreckende Art und Weise | auf Vorteil bedacht | auf Wahlhilfe abzielend | auf Wahlhilfe beschränkte Freundschaft | auf welche Art | auf welche Art auch immer | auf welche Art denn | auf welche Art nur | auf welche von beiden Seiten | auf welche Weise | auf welche Weise auch immer | auf welche Weise dagegen | auf welche Weise nur | auf welche Weise? | auf welcher Seite | auf wenige zusammengeschmolzen | auf weniger entschiedene Weise | auf widernatürliche Weise | auf wie lange (temporal) | auf willkürlichen Widerruf gewährt | auf wirksame Art und Weise | auf wunderbare Weise | auf wundersame Weise | auf Zins geliehenes Geld | auf zweckdienliche Weise | auf zwei Seiten vom Meer umspült | auf zwei Tage | Auf- und Abgehen | auf- und abgehend | Auf- und Untergang der Sterne | Auf- und Untergang von Sonne und Mond | Auf-Wache-Liegen | auf! | auf! (Aufforderung) | auf! auf denn! | auf! auf denn! (bei einer Bitte) | auf... hinauf (wohin?) | Aufassungsweise | Aufatmen | Aufbau | Aufbau (was oberhalb von Grund und Boden ist) | Aufbau des Bühnenhauses (der Skene) | Aufbauen | aufbauend | aufbehalten | Aufbewahrer | aufbewahrt | aufbewahrte Masse | aufbewahrter Vorrat | Aufbewahrung | Aufbewahrungsort | Aufbietung aller Kräfte, um etw. zu erreichen | aufblähend | Aufbläher | Aufblähung | aufblasbar | Aufblasen | Aufbleiben in der Nacht | Aufblick | Aufbrausen | Aufbrausen (des Windes) | aufbrausend | aufbrausend | aufbrausendes Wesen | Aufbringen | Aufbruch | Aufbruch (zu einer Reise) | Aufbürden | Aufdeckung | aufdringlich | aufdringliche Bewerber | Aufdringlichkeit | Aufeinanderfolge | aufeinanderfolgend | Aufeinanderstoßen | Aufenhalt | Aufenthalt | Aufenthalt auf dem Land | Aufenthalt auf dem Land (Landgut) | Aufenthalt außerhalb des Vaterlandes | Aufenthalt der Vögel | Aufenthalt im Sonnenschein | Aufenthalt in der Fremde | Aufenthaltserlaubnis | Aufenthaltsgenehmigung | Aufenthaltsort | Aufenthaltsort in der Fremde | auferlege | auferlege eine Strafe | Auferlegen | Auferlegung | auffahrend | Auffahrt | auffallend | auffallend schön | auffallend übertrieben | auffällig | auffälliger Ausdruck | Auffassen | Auffassung | Auffinden | aufflammend | Aufforderer | auffordernd | Aufforderung | Auffresserin | Aufführung | Auffüllen | Aufgabe | Aufgang | Aufgang (zum röm. Haus) | Aufgang der Gestirne | Aufgang und Untergang der Sternzeichen | Aufgang und Untergang des Mondes | Aufgärung | Aufgeben | aufgebläht | aufgeblasen | aufgeblasen (eitel) | aufgeblasen vom angehaltenen Atem nieste er dreimal hintereinander | aufgeblasener Mensch | aufgeblasenes Wesen | Aufgeblasenheit | Aufgeblasensein | Aufgebot | aufgebracht | Aufgebrachtsein | aufgebrochener Brief | aufgebunden | aufgebundener Brief | aufgedrucktes Zeichen | aufgedunsen | aufgefangen | aufgefressen | aufgefrischt | aufgeführt | aufgegeben | aufgehängt | aufgehäuft | aufgeheitert | Aufgeheitertsein | Aufgehen in Flammen | aufgehende Sonne | aufgehender Mond | aufgeilend | aufgeklärt | aufgekrempelt | aufgelaufen | Aufgeld | Aufgelegtheit | aufgelöst | Aufgelöstsein | aufgemacht | aufgenommen | aufgepasst | aufgeplustert | aufgeputzt | aufgerauht | aufgeräumt | aufgeräumt (psychisch) | aufgeräumtes Wesen | Aufgeräumtheit | aufgeregt | Aufgeregtheit | aufgerichtet | aufgeritzt | aufgesammelt | aufgeschlitzt | aufgeschoben ist nicht aufgehoben | aufgeschüttet | aufgeschwollen | Aufgeschwollensein | aufgesetzter Flicken | aufgesprungene Lippen | aufgespürt | aufgestülpt | aufgestützt | aufgetürmt | aufgetürmter Haufen | aufgewärmter Kohl | aufgeweckt | aufgeweckt (gescheit) | aufgeweichte Stellen | aufgeworfen | aufgewühlt | aufgewühltes Meer | aufgrund der Gesetzeslage | aufgrund der Wahlen wird ein neues Parlament gebildet | aufgrund einer fremden Entscheidung | Aufguss von Gerstengrütze | aufhaltend | Aufhängen | Aufhäufen | Aufhäufung | Aufheben | Aufheber | Aufhebung | Aufhebung (Aufbewahrung) | aufheiternd | aufheiternd (vom Wind) | Aufheiterung | aufhellende Klarheit des Geistes | Aufhellung | aufhetzend | Aufhetzer | Aufhetzung | aufheulend | Aufhören | Aufhören des Tränens der Augen | aufhüpfend | aufjammernd | Aufkauf | Aufkäufer | Aufkäufer (von Prozessen) | Aufkäufer (von Staatsgütern) | Aufkeimen | aufklärender Südwind | Aufklärer | Aufklärung | Aufklärungsflugzeug | Aufklärungsschiff | Aufklärungstrupp | Aufkündigung | Aufkündigung der Ehe | Auflage | Auflauerer | Auflauf | Auflauf der Menge | Auflegen | Auflegen eines Säckchens als Umschlag | Auflegung | Auflehnung | aufleuchtend | Auflodern | auflodernd | aufloderndes Feuer | auflösbar | auflöslich | Auflösung | Auflösung in Staub | aufmerksam | aufmerksam machen (auf etw.) | aufmerksam zuhörende Ohren | aufmerksames Gehör | aufmerksames Zuhören | Aufmerksamkeit | Aufmerksamkeit (auf etw.) | Aufmunterer | aufmunternd | Aufmunterung | Aufmunterung der Ruderer und Matrosen durch Taktschlag und Zuruf | Aufmunterungsgrund | Aufmunterungsmittel | aufmüpfig | Aufmüpfigkeit | Aufnahme | Aufnahme als Bürger (in einen anderen Staat) | Aufnahme in eine Genossenschaft | Aufnahmegerät | Aufnahmelager | aufnehmbar | Aufnehmer | Aufnehmerin | Aufopferung | Aufopferung (Wegwerfen) | aufpassend | Aufpasser | Aufpasser und Späher | Aufputz | Aufrechnung | aufrecht | aufrecht gehend | aufrechte Gestalt | aufrechter Gang | Aufrechterhalter | Aufrechterhaltung | aufrechtstehende Tiara (einem König vorbehalten) | aufregend | aufregende Irrtümer | Aufreger | Aufregung | Aufreibung | Aufreizer | Aufrichten | aufrichtend | Aufrichter | aufrichtig | aufrichtig (vom Charakter) | aufrichtige Empfindung | Aufrichtigkeit | Aufrichtung | Aufritzen | Aufruf | Aufrufen | aufrufend | Aufruhr | Aufruhr erhebt sich | Aufruhr erregend | Aufruhr nimmt an Stärke zu | Aufruhr spitzt sich zu | Aufrührer | aufrührerisch | aufrührerische Bewegung | aufrührerische Reden | Aufrütteln | aufs äußerste | aufs genaueste | aufs genauste | aufs Geratewohl | aufs Haar (genau) | aufs heftigste | aufs Land | aufs Landut | aufs pünktlichste | Aufsammeln | aufsässig | Aufsässigkeit | Aufsatz | aufschiebend | Aufschieber | Aufschlag | Aufschlag (bei der Kleidung) | Aufschlag im Takt (= ἄρσις) | Aufschlagen | Aufschließer | Aufschluss | Aufschneider | Aufschneiderei | aufschneiderisch | Aufschrecken | aufschreckend | Aufschrei | Aufschreiben | Aufschreiber | Aufschrift | Aufschub | Aufschub (auf den drittnächsten Gerichtstag) | Aufschub der Geschäfte | Aufschub des Zahlungstermins | Aufschub ohne Problemlösung | Aufschubsrecht | Aufschüttung | Aufschwellen | aufschwellend | Aufschwellung | Aufschwung | Aufsehen erregend | aufsehenerregende Ehebrüche | Aufseher | Aufseher (Aufseherin) | Aufseher (der Jugend) | Aufseher der Basilika | Aufseher des Lustgartens | Aufseher einer Zeugfabrik | Aufseher über das mit Edelsteinen besetzte goldene Trinkgeschir | Aufseher über den Masthühnerhof | Aufseher über die Klosterherberge | Aufseheramt | Aufseherin | Aufsicht | aufsichtsweise | Aufspaltung | Aufsperrer | Aufspringen | aufspringend | Aufsprudeln | aufspürbar | Aufspüren | aufspürend | Aufspürer | Aufspürer entlaufener Sklaven | Aufspürerin | Aufspürung | Aufstacheler | Aufstachler | Aufstampfen | Aufstampfen mit dem Fuß | Aufstand | Aufstand bricht aus | Aufstand bricht wieder aus | Aufstand kommt allmählich zum Erliegen | aufständisch | Aufständischer | Aufstehen | aufstehender Mund | Aufsteigen | Aufstellen | Aufsteller | Aufstellung | Aufstieg | Aufstieg (aus der Unterwelt) | Aufstieg (in der Ämterlaufbahn) | Aufstoßen | Aufstreichen | Aufstreuen | Aufstufung | Aufsuchen | Aufsuchen und Nachweisen der Gründe | Aufsucher | Aufsucherin | Aufsuchung | Auftakt | Auftakt (= ἄρσις) | Auftaktspiel | Auftauchen | Auftrag | Auftrag eines Gesandten | Aufträge in Privatgeschäften | Auftragebrett (Speisebrett) | Auftragen einer Marmorpolitur | Auftragen von Farbe | Auftragerteilung | Auftraggeber | Auftraggeber zum Mord | Auftraggeberin | Auftraggebung | Auftragsmord | Auftreffen eines Reizes auf den Sehnerv | Auftreiben | auftrennbar | Auftreten | auftretend wie in der Komödie | auftretende Schwierigkeit | Aufwachen | aufwallend | Aufwallung | Aufwallung (des Gemüts) | Aufwand | Aufwand an Mitteln | aufwändig | Aufwandsberechnung | Aufwarten | aufwartend | Aufwartender | Aufwärter | aufwärts | aufwärts gebogen | aufwärts gerichtet | aufwärts gerundet | aufwärts steigend | aufwärts und abwärts | Aufwärtsfahren | Aufwärtsfliegen | Aufwärtssehen | Aufwartung | Aufwartung machend | Aufwecken | Aufweis | aufwendig | Aufwendung | Aufwiegelung | Aufwiegelungsmittel | Aufwiegler | Aufwiegler zu Mord und Krieg | Aufwieglerin | Aufwurf | Aufzählung | Aufzählung der Hauptbeweise | Aufzählung von Einzelpunkten | Aufzehrung | Aufzeichnung | Aufzeichnungen zur Erinnerung | Aufzeigen | aufzeigend | aufziehe auf | Aufziehen | aufziehend | Aufzucht | Aufzug | Aufzug (beim Gewebe) | Aufzug (beim Weben) | aufzumachen | Augapfel | Augapfel (wertend, liebkosend) | Augapfel (wertend) | Auge | Auge in Auge | Augen | Augen fallen zu | Augen, die für mittlere Entfernungen nichts taugen | Augenarzt | Augenblick | augenblicklich | augenblicklich (momentan) | augenblicklich wirkend | augenblickliche Hilfe | augenblickliche Stimmung | augenblickliche Strafe | Augenbraue | Augenbrauen | Augenbutter | augenbutterartig | Augendienerei | Augenentzündung | augenfällig | Augenfluss | augenförmig | Augenhöhle | augenkrank | Augenkrankheit | Augenlicht | Augenlid | Augenlider | Augenmerk | Augenpappel | Augensalbe | Augenschärfe | Augenschein | augenscheinlich | augenscheinlich mit einem großen Plan beschäftigt | augenscheinlich, | Augenscheinlichkeit | Augenschwäche | Augenschwärze | Augenstern | Augenübel | Augenweide | Augenwinkel | Augenwischerei | Augenzeuge | Äuglein | Augsburg | Augur | Augurenamt | Augurenstab | augurisch | Augurstab | August | Auktion | Auktionator | Auktions- | Auktionshaus | Auktionskatalog | Auktionslokal | Auktionsmasse | Auktionsprotokoll | Auktionstafel | Auktionströdler | Auktionsverzeichnis | Auripigment | aus | aus (...herab) | aus (...heraus) | aus (...hervor) | aus (Beweggrund) | aus (kausal) | aus (reinem) Zufall | aus acht bestehend | aus adliger Abkunft | aus Ahornholz | aus Ähren bestehend | aus Alaunleder | aus allen Gegenden | aus allen Kräften | aus allen Orten | aus aller Welt | aus allerlei bestehend | aus allerlei Früchten bestehend | aus Ameria gebürtig | aus Anerkennung für jdn. | aus Angst | aus Anlass | aus Asche | aus Balken bestehend | aus Bändern bestehend | aus Bernstein | aus Bilsenkraut | aus Bimsstein | aus Binsen | aus Binsen bestehend | aus Binsen geflochten | aus Blättern bestehend | aus Blättern gemacht | aus Blech | aus Blei | aus Blei bestehend | aus Blei gegossen | aus Blei gemacht | aus Blumen | aus Blut bestehend | aus Bohnen | aus Brettern | aus Bronze | aus Brot gemacht | aus Bruchsteinen bestehend | aus Buchenholz | aus Buchs | aus Buchsbaumholz | aus Canusium | aus Citrusholz | aus Clusium | aus Damaskus | aus dem Ausland | aus dem Bewiesenen folgt | aus dem Boden | aus dem Gebiet weggehen | aus dem Gedächtnis | aus dem großen Haufen | aus dem Haus | aus dem König entsteht ein Tyrann | aus dem Kopf | aus dem Kreis der Meinigen gerissen | aus dem Kriegsdienste entlassen | aus dem Meer aufgestiegene Wolken | aus dem Mittelstand | aus dem niedrigsten Stand | aus dem Pädagogium | aus dem Ritterstand | aus dem Ritterstand (stammend) | aus dem Stand | aus dem Stegreif | aus dem Stegreif gesprochen | aus dem Stegreif vorgetragen | aus dem Stehgreif | aus dem Vaterland vertreiben | aus demselben Dorf gebürtig | aus demselben Geschlecht | aus den Bergwerken geht viel Geld ein | aus den staatlichen Rüsthäusern gebe ich Waffen an das Römische Volk | aus der Art geschlagen | aus der Balsamfrucht balanus bereitet | aus der Beute gewonnen | aus der Distanz | aus der entgegengesetzten Richtung | aus der Erde geboren | aus der Erde gewachsen | aus der Erde gezeugt | aus der Fassung gebracht | aus der Ferne | aus der Ferne gebrauch ich Lanzen, in der Nähe Schwerter | aus der Fremde | aus der Fremde gekommen | aus der Fremde kommend | aus der Heimat | aus der Höhe | aus der Höhe donnernd | aus der innersten Tiefe | aus der Kloake | aus der Luft gegriffen | aus der Luft kommend | aus der Mode gekommen | aus der Quelle | aus der Stadt entfernen | aus der Tiefe des Hains | aus der Wintereiche verfertigt | aus derselben Kurie | aus derselben Zenturie | aus Diensteifer übernommen | aus diesem Anlass | aus diesem Grund | aus diesen Gründen habe ich mich dieses Falles angenommen | aus dieser Sicht | aus Dinkel | aus Dinkelmehl | aus Donetzk | aus Dornen | aus drei Rachen kommend | aus drei Schlünden kommend | aus dreien bestehend | aus dringenden Gründen | aus dunkler Ahnung | aus Ebenholz | aus Edelsteinen | aus Efeu | aus Ehrgefühl | aus Ehrsucht | aus Eichenholz | aus eigenem Antrieb | aus eigenem Antriebe handelnd | aus eigenem Ermessen | aus eigenem Machtanspruch | aus eigenen Mitteln | aus eigener Einsicht | aus eigener Erinnerung | aus eigener Hand | aus einem Dutzend bestehend | aus einem Haufen bestehend | aus einem rohen Baumstamm gemacht | aus einem Seil bestehend | aus einem Strick bestehend | aus einem Tuch | aus einem weiten Raum zu beiden Seiten | aus einer alten Familie | aus einer gewissen grundsätzlichen Überzeugung | aus einer Kolonie gebürtig | aus einer sehr alten röischen Familie | aus einer zahllosen Menge von Beispielen führe ich nur eines an | aus einer zahllosen Menge von Beispielen wähle ich nur wenige aus | aus Einfalt | aus Eisen | aus Eitelkeit | aus Elfenbein | aus Eppich | aus Erde | aus Erde bestehend | aus Erdharz bestehend | aus Erlenholz | aus Erz | aus Erz gegossen | aus Erz gegossenes Bild | aus Eschenholz | aus falscher Quelle | aus falscher Scham | aus feinen Fäden | aus Fell | aus Fellen | aus Fellen gemacht | aus Fellen wilder Tiere | aus Fellen zusammengenäht | aus festem Grundsatz | aus Fett bestehend | aus Feuer bestehend | aus Fichtenholz | aus finsterem Kerker | aus Flachs | aus Flammen gezeugt | aus Flechtwerk bestehend | aus freiem Entschluss | aus freiem Willen | aus freien Stücken | aus fremdem Antrieb | aus Fries gemacht | aus fünfhundert (Mann) bestehend | aus Furcht | aus Furcht davor | aus Galban | aus Gallien gebürtig | aus ganzem Herzen | aus Gefälligkeit | aus Genf | aus gerechtfertigten Gründen | aus Gerste bestehend | aus Gerten | aus Getreide | aus Getreide bereitet | aus Getreide gemacht | aus Gewohnheit | aus Gewürz bestehend | aus Gips | aus Glas | aus gleichem Spross | aus Gnade gewährt | aus Gold | aus Gras | aus grobem Flachs | aus grober Sackleinwand | aus Gründen der Politik | aus Grundsatz | aus Grundsatz und freier Entscheidung | aus Gunst | aus gutem Grund | aus guten Gründen | aus Habsucht | aus Hanf | aus hartem Holz | aus Haselholz | aus Hass | aus Haus- und Feldtauben entstanden | aus Hefe bereitet | aus Hefe bestehend | aus Hefe gepresst | aus Heidekraut | aus heiterem Himmel | aus Herrschsucht | aus Heu | aus Hochmut | aus Holunder | aus Holz | aus Holzblöcken bestehend | aus Horn | aus hundert bestehend | aus ideologischen Gründen | aus irdenem Stoff | aus Irrtum | aus Jähzorn | aus Jambus und Elegus bestehend | aus Jaspis | aus jds. Miene schöpfe ich im voraus die sichere Hoffnung auf Sieg | aus je dreien bestehend | aus je fünfhundert bestehend | aus je vier bestehend | aus keinem anderen Grund | aus keinem Grund | aus keiner andern Ursache als | aus keiner Ursache | aus Ketten zusammengesetzt | aus Kiesel | aus Kleie bestehend | aus Kolonien ausgehobene Kohorten | aus Kolonien bestehend | aus Konstantinopel | aus Kornelkirschholz | aus Körnern | aus Kot | aus Kräutern | aus Krinoline | aus Kristallglas bereitet | aus Krügen | aus Laub | aus lauter Angst | aus Lava | aus Leder | aus Lehm | aus Leibeskräften | aus Leichtsinn | aus Leinen | aus Leinwand | aus Liebe | aus Linien bestehend | aus Lolch bereitet | aus Luft bestehend | aus Lust im Ausland zu reisen | aus Majoran | aus Mangel an Schülern | aus Marmor | aus Mastix | aus mehreren bestehend | aus mehreren Stücken zusammengefügt | aus meiner Tasche | aus Messing | aus Metall | aus Milch | aus Mitleid gegeben | aus Most | aus Mulden | aus Musselin | aus Mutterharz | aus Mutwillen | aus Nektar | aus neun Quellen bestehend | aus nichts entstehen | aus Not | aus Papier bereitet | aus Parallellinien bestehend | aus Patriotismus | aus Pech bestehend | aus persönlicher Rücksicht auf jdn. | aus persönlicher Rücksichtsnahme | aus Pfriemkraut gemacht | aus politischen Rücksichten | aus porösem Gestein | aus Prinzip | aus Rache | aus Rachgier | aus Rasen | aus reinem Gold gefertigt | aus reiner Leinwand | aus Reisern bestehend | aus Reisholz | aus Respekt | aus Riemen | aus Rindsleder | aus Roggen | aus rohem Leder | aus Rohr | aus Rohr (Bambusrohr) | aus Rom gebürtig | aus Rom oder einer Landstadt weggegangen | aus Rosen | aus Rosen gemacht | aus Rücksicht auf etw. | aus Ruhmsucht | aus Ruten | aus Ruten bestehend | aus Ruten geflochten | aus Sack | aus Schaden wird man klug | aus Schäkerei | aus Schaum bestehend | aus Schlangen bestehend | aus Schmerz | aus Schollen bestehend | aus sech Maßen bestehend | aus sechs Einheitten bestehend | aus sechs Versfüßen bestehend | aus sechshundert bestehend | aus seinem Haus verjagt | aus seinem Privatvermögen | aus seinem Vermögen | aus sieben bestehend | aus siebenhundert bestehend | aus siebzig bestehend | aus Silber | aus Sinnlichkeit | aus Sonderinteressen | aus Spaß an einem Auslandstrip | aus Spaß und Tollerei | aus Spelt | aus Spießglas | aus Stahl | aus Staub bestehend | aus Stein | aus Steineichen | aus strategischen Gründen | aus Stroh | aus Syrien stammend | aus Tannenholz | aus tausend Pfeilen wähle ich einen aus | aus Ton | aus Topasen bestehend | aus triftigen Gründen | aus unserem Blute entsprossen | aus unserem Land | aus Unsicherheit | aus Unwissenheit | aus Ursache | aus Verblendung | aus Vergessenheit | aus Versehen | aus vielen Lagen bestehend | aus vierzig bestehend | aus vollem Herzen | aus voller Brust | aus Wacholderholz | aus Wachs | aus Weidenholz | aus Weidenruten | aus Wein bestehend | aus Weinbeeren bereitet | aus weißem Ton bestehend | aus weit geöffneten Augen | aus Weizen | aus Weizen bereitet | aus Weizenmehl bereitet | aus welchem familiärem Umfeld | aus welchem Grund | aus welchem Grund? | aus welchem Land | aus welchem Volk | aus Werg | aus Wermut | aus Willkür | aus Wolle | aus Zeitdruck | aus Zeitnot | aus zerstoßenem Zwieback bereitet | aus Ziegeln Verfertigtes | aus Ziegelstein bestehend | aus Ziegelstein gemacht | aus Zimt | aus Zinn | aus Zorn | aus Zufall | aus Zwang | aus zwei Kammern bestehend | aus zwei kurzen Silben bestehend | aus zwei Metren bestehend | aus Zypressenholz | Aus- und Einfuhr | Aus-der-Scheide-Ziehen | aus... heraus | Ausarbeitung | Ausartung | Ausatmung | Ausbacken | ausbalanciert. | Ausbau | Ausbedingung | Ausbesserer | Ausbesserung | Ausbeute | Ausbeuter | Ausbeutung | Ausbilder | Ausbildung | Ausbildungslager | Ausbleiben | Ausbleiben über den Urlaub hinaus | Ausblick | Ausbrechen | Ausbrechen in Tränen | Ausbrecher | Ausbreitung | Ausbringung von Mist | Ausbruch | Ausbruch (einer Krankheit) | Ausbruch des Ätna | Ausbruch des Vesuvs | Ausbrüche des Zorns | Ausbrüten | Ausbund von Verwegenheit | Auschnäuzen | Auschwitz | ausdampfend | Ausdampfung | Ausdauer | ausdauernd | ausdauernd (in etw.) | ausdauernde Stimme | ausdauernder Eifer | ausdehnbar | ausdehnend | Ausdehnung | Ausdehnung der Flanken | Ausdehnung des Lagers | Ausdehnung und Verlauf der Mauer | Ausdehnung unseress Ruhmes | Ausdenken | Ausdenker | Ausdruck | Ausdruck (sprachlich) | Ausdruck der Freude | Ausdruck der Rede | Ausdrücken | ausdrücklich | Ausdruckskraft | ausdrucksvoll | Ausdrucksvolles | Ausdünnen | ausdunstend | Ausdünstung | Ausdünsung | Auseher | Auseinaderteiler | Auseinanderfließen | auseinandergebogen | Auseinandergehen | auseinandergenommener Besen | auseinandergespannt | Auseinanderlaufen | Auseinanderrollen | Auseinandersetzung | Auseinanderstehen | Auseinanderwickeln | auserkoren | auserlesen | auserlesene Opferstücke | auserwählt | Ausfahrt | Ausfall | Ausfallen | Ausfegen | Ausfeilung | ausfindig gemacht | Ausfindigmachen | Ausfließen | ausfließend | Ausflss | Ausflucht | Ausflüchte | Ausflüchte und krumme Wege | Ausflüchtemacher | Ausflug | Ausfluss | Ausfluss einer Feuchtigkeit in ein anderes Gefäß | Ausforschen | Ausforscher | Ausfresser | Ausfuhr | Ausfuhr der Waren | ausführbar | ausführend | Ausführer | ausführlich | ausführlich (vom Redner) | ausführliche Behandlung | ausführlicher | Ausführlichkeit | Ausführung | ausfüllend | Ausfüllmittel | Ausfüllschutt | Ausfüllung | Ausfüllungsmittel | Ausgabe | Ausgaben für den Bestatter | Ausgabendämpfung | Ausgabenkalkulation | Ausgabensenkung | Ausgang | Ausgang (des Lebens) | Ausgang zur Flucht | Ausgangspunkt | Ausgangspunkt der Untat | Ausgangspunkt und Herd des Krieges | Ausgangssperre | ausgeartet | Ausgeber | ausgebildet | ausgebleicht | ausgeboren habend | ausgebreitet | ausgedacht | ausgedehnt | ausgedehnte Parkanlagen | ausgedehnter | ausgedient | ausgedienter Soldat | ausgedroschenes Getreide | ausgedrückt | ausgefeilter | ausgeführt | ausgeglättet | ausgeglichen | ausgegraben | Ausgehen | Ausgehen (Ermangeln) | ausgehend | ausgehoben | ausgehöhlt | ausgehöhlte Felsen | ausgehungert | ausgekernt | ausgekotzt | ausgelassen | ausgelassen vor Freude | ausgelassene Freude | ausgelassene Freude. | ausgelassene Lachen | ausgelassene Lustigkeit | ausgelassenes Lachen | Ausgelassenheit | ausgelaugt | ausgelernt | ausgemacht | ausgemachter Schurke | ausgemalt | ausgemergelt | ausgemergelte Greise | ausgenommen | ausgenommen (metaph.) | ausgenommen wenn | ausgenommen, dass... | ausgeordentlich | ausgeplündert | ausgeprägt | ausgepreßter Saft | ausgeräumt | ausgerechnet | ausgerieben | ausgeruht | ausgeruhte Truppen zu Hilfe rufen | ausgeruhte Truppen zu Hilfe schicken | ausgerüstet | ausgesagt | ausgeschickt | ausgeschlossen | ausgeschmückt | ausgeschöpft | ausgeschrieen | ausgesetzes Mädchen | ausgesetzt | ausgesetzt (einer Gefährdung) | ausgesogen | ausgesonnen | ausgesotten | ausgespäht | ausgespannt | ausgespannte Schnur | ausgespanntes Seil | ausgestattet | ausgestorbene Sprache | ausgestorbene Stadt | ausgestorbener Palast | ausgestorbenes Haus | ausgestreckt | ausgestrichene Stelle | ausgestrichenes Wort | ausgesucht | ausgetrocknet | ausgetrocknete Körper | ausgetrocknete Quelle | ausgetrunken | ausgewachsen | ausgewachsenes Opfertier | ausgewählt | ausgewählte Schriftstücke | ausgewählte Stellen (zum Vorlesen) | ausgewähltes Gedicht (Ekloge) | ausgewähltes Stück | Ausgewanderter | ausgewaschen | ausgewogen | ausgezeichnet | ausgezeichnet (durch ein Amt) | ausgezeichnete Geistesanlage | Ausgießen | Ausgießer | Ausgleich | Ausgleich von Rechten und Pflichten | ausgleichend | ausgleichende Gegenüberstellung | Ausgleicher | Ausgleichszahlung | Ausgleichung | Ausgleichung einer Rechnung | Ausgleiten | Ausgrabung | Ausguck | Ausguss | aushaltend | Aushändigung | Aushängeschild | Aushauchen | Aushauchung | Ausheber | Aushebung | Aushebung der Truppen | Aushecker | Aushilfe | Aushöhler | Aushöhlung | Ausholzen | Aushorcher | Aushungern | aushustbar | Aushusten | Auskehlung | Auskehren | Auskehrer | Ausklatschen | Auskleideraum | Auskochen | Auskundschaften | Auskunftsmittel | Auslachen | auslachenswert | Auslader | Ausladung (Architektur) | Auslagen | Ausland | Ausländer | Ausländerfeindlichkeit | Ausländerin | ausländisch | ausländische Aussprache | ausländische Sitte | ausländisches Kleid | ausländisches Treiben | Auslandsaufenthalt | Auslandsreise | auslänidsch | Auslassung eines Wortes | Auslauf | Auslaufen | Ausläufer (landschaftlich) | Ausläufer der Berge | Ausleerung | Ausleger | Ausleger (Interpret) | Auslegerin | Auslegung | Ausleihen gegen Zins | Auslese | Auslesen | Ausleser | Auslichten | Auslieferung | auslöschbar | Auslöschen | auslöschend | Auslöscher | Ausmalung | Ausmaß | Ausmessen | Ausmessung | Ausnahme | Ausnahmezustand | ausnahmslos | ausnahmslos alle | ausnahmsweise | Ausnehmen | ausnehmend | ausnehmend schön | Auspeitscher der Grammatiker | Auspeitschung | Auspfeifen | Auspflügen | Auspizien | Auspizien zur Flussüberquerung | Ausplauderer | Ausplünderer | Ausplündern | Ausplünderung | Auspochen | Ausposauner | Ausprägung | Auspressen | Auspresser | Auspuffrohr | ausradierend | ausradiert | Ausräumen von Schwierigkeiten | Ausräuspern | Ausrechnen | Ausrechnung | Ausrede | Ausreden | ausreichend | Ausreisevisum | ausreiße aus | Ausreißer | Ausreißer (Deserteur) | Ausreißerin | Ausrichten (auf etw.) | Ausrichtung | Ausrotter | Ausrottung | Ausrücken | Ausrückenlassen | Ausruf | Ausrufen | Ausrufer | Ausrufer (des Namens) | Ausruferamt | ausrufsweise | Ausrülpsen | Ausrüstung | Aussaat | Aussäen | Aussage | Aussage (eines Gewährsmanns) | Aussage (freiwilliges Bekenntnis) | Aussage (Geständnis) | Aussage- | aussagend | Aussagerin | aussageweise | Aussatz | aussätzig | Ausschauort | ausscheidbar | Ausscheiden | Ausscheidung | Ausscheidungen | Ausscheidungskampf | Ausschelten | ausschießlich | Ausschiffen | Ausschlag | Ausschlag der Lämmer | Ausschlag gebend | ausschlaggebend | ausschlaggebende Beweisgründe | ausschlaggebende Wendung | ausschlaggebender Augenblick | ausschließend | ausschließend (disjunktiv) | ausschließlich | ausschließlich nur | Ausschließung | Ausschließung (Logik) | Ausschluss | Ausschluss aus einem Rang | Ausschmücker | Ausschmückung | Ausschmückung der Rede | Ausschneiden | Ausschneiden der Zunge | Ausschneider | Ausschnitt | Ausschöpfung | Ausschub | Ausschuss | Ausschussvorsitzender | Ausschussware | Ausschütten | ausschweifend | Ausschweifung | Ausschweifungen | Ausschweifungen jeder Art | Ausschwitzung | Aussehen | Aussehen der Hirten | Ausseihen | außen | außen befindlich | Außendinge | Aussendung | Außenhandel | Außenminister | Außenminister (secretary of state) | Außenministerium (state department) | Außenpolitik | Außenseite | außer | außer (= praeter) | außer (metaph.) | außer dass | außer dass ... | außer dass... | außer der Ordnung zugeteilt | außer der Zeit | außer einem alle | außer etwa... | außer Gebracuh gekommen | außer Gebrauch | außer Gefahr | außer Haus | außer Reichweite | außer Schussweite | außer sich | außer sich (vor etw.) | außer sich vor Freude | außer sich vor Furcht | außer sich vor Schmerz | außer weil ... | außer weil... | außer wenn | außer wenn etwa | außer wenn etwa... | außer wenn nicht etwa ... | außer Zweifel | außer, wenn... | außerbörslich | außerdem | außerdem noch | außerdem, dass | äußere | äußere (mündlich od. schriftlich) | äußere Ausstattung eines Theaterstückes | äußere beifällig | äußere Beschaffenheit | äußere Bildung | äußere den Wunsch | äußere deutlich | äußere Drohungen gegen jdn. | äußere Erscheinung | äußere Erscheinungen | äußere Form | äußere frei meine Meinung | äußere Gestalt | äußere Haltung | außere Hoffnung durch mein heiteres Gesicht | äußere Lage | äußere mein Missfallen | äußere mein Misstrauen | äußere meine Meinung | äußere meine Überlegungen | äußere meinen Unwillen | äußere mich | äußere mich dahin, dass... | äußere mich dir gegenüber dazu | äußere mich freimütig | äußere mich geistreich witzig | äußere mich in der Reihe der Abstimmung | äußere mich kritisch | äußere mich öffentlich | äußere mich unvoreingenommen | äußere mich verächtlich | äußere mich weitläufig | äußere mich wenn die Reihe, mein Votum abzugeben, an mich kommt | äußere miteinander verknüpfte und zusammenhängende Worte | äußere Mitleid | äußere nicht den geringsten Verdacht gegen jdn. | äußere offen meinen Hass gegen jdn. | äußere oft | äußere unverhohlen meine Freude | äußere Ursachen | äußere Veranlassung | äußere verdientes Lob über jdn. | äußere voll Wut | äußere zum Schein | außerehelich | äußerer | äußerer Anstrich | äußerer Aufzug | äußerer Eindruck | äußerer Feind | äußerer Schein | äußerer Sinneneindruck | äußerer Umfang | äußerer Umkreis | äußerer Umriss | äußerer Zustand | Äußeres | äußeres Ansehen | außergerichtlich | außergewöhnlich | außerhalb | außerhalb der Kurie | außerhalb der Mauer befindlich | außerhalb der Mauer wohnend | außerhalb der Mauern | außerhalb der Ordnung | außerhalb der Ordnung befindlich | außerhalb der Stadt | außerhalb des Hafens | außerhalb des Hauses | außerhalb des Mittelpunktes befindlich | außerhalb des Staates | außerhalb liegend | außerhalb Roms | äußerlich | äußerlich blendend | äußerlich Trauer zeigend | äußerlicher Hämorrhoidenknoten | außerordentlich | außerordentlich groß | außerordentlich hoher Zins | außerordentlich schnell | außerordentlich schöne Arbeit | außerordentliche Ämter | außerordentliche Auflage | außerordentliche Größe | außerordentliche Wetterereignisse | außerordentliches Erlebnis | Außerordentlichkeit | außerplanmäßig | Außersichgeraten | Außersichsein | äußerst | äußerst (beim Attribut od. Adver | äußerst bedürftig | äußerst rechts | äußerst sparsam | äußerst wichtig | äußerste | äußerste Angst | äußerste Drangsal | äußerste Gegensätze | äußerste Gliedmaßen des Schweines | äußerste Grenze | äußerste Not | äußerste Notlage | äußerste Spitze | äußerste Teil | äußerste Umgebung | äußerster | äußerster Termin | äußerster Versuch | Äußerstes | Äußerung | Äußerungen der Trauer | Äußerungen des Hasses | außerweltlich | Aussetzen | Aussetzung | Aussicht | Aussicht (auf etw.) | aussichtslos | Aussichtspunkt | Aussieden | Aussinnen | Aussinner | Aussöhnung | Ausspähen | Ausspäher | Ausspäherin | Ausspähung | Ausspannen | Ausspannung | Ausspeien | Ausspeien von Blut | Aussprache | aussprechbar | Aussprechen | aussprechlich | Ausspruch | Ausspruch (eines Richters) | ausspuckenswert | Ausspülen | Ausspülung | Ausspürung | Ausstatter | Ausstattung | Ausstehen | Aussteller einer Anweisung | Ausstoß | Ausstoßen | Ausstoßen von Worten | Ausstrecken | Ausstrecken des Armes (beim Reden) | Ausstrecker | Ausstreckung | Ausstreichen | Ausstreuen | Ausstreuen von Meinungen | Ausstreuer | Ausstreuung | Ausströmen | Ausströmen der Dünste | Ausströmenlassen | Ausströmung | ausstudiert | Austausch | austeilendSozialleistungen)) | Austeiler | Austeilung | Auster | Austern mit sich führend | austernreich | Austräger | Australien | Australier | australisch | Austreiber | Austreten | Austreten des Wassers | Austreten von Wasser | Austrocknen | austrocknend (Fieber) | Austrocknung | ausübbar | Ausüben | ausübend | Ausübung | Ausübung advokatorischer Tätigkeit | Ausübung einer Kunst | Ausverkauf | Auswahl | Auswahl des Senats | Auswählen | Auswähler | Auswanderung | auswärtig | auswärtige Angelegenheiten | auswärtige Beobachter | auswärtige Kriege | auswärtige Völker | Auswärtiger | auswärtiger Krieg | Auswärtiges Amt | auswärts | auswärts gebogen | auswärts lebend | auswärts und zu Hause | Auswechselspieler | Auswechslung | Ausweg | Ausweg aus der Gefahr | Ausweg zur Flucht | auswegslos | auswegsloser Irrweg | Ausweichen | Ausweiskarte | Ausweispapiere | Ausweitung | Ausweitung des Landes | auswendig | Auswerfen | auswerfend | Auswirkung | Auswischen | auswischend | Auswuchs | Auswuchs (an Bäumen) | Auswüchse | Auswurf | Auszaghlung | Auszähler von Stimmsteinen | Auszahlung | Auszählung der Stimmsteine | Auszehren | auszehrend | auszehrendes Gift | Auszehrung | auszeichnend | Auszeichnung | Auszeichnungen | Ausziehen | Auszischen | Auszubildender (Azubi) | Auszug | authentisch | Authentizität | Auto | Auto mit Wohnkomfort | Autobahn | Autobahnmaut | Autobiographie | Autobombe | Autofabrik | Autofahrer | Autoindustrie | Autokolonne | Autokonvoi | Autokrat | Automat | automatisch | automatische Klimaanlage | automatisierter Ablauf | Automatwerk | Automaut | Automobil | Automobilgesellschaft | autonom | autonom sein | Autonomie | Autor | Autorennen | Autorisation | autorisiere | autoritär | Autorität | Autorität (einflussreiche Person) | Autostraße | Autotelephon | Autoverkehr | Auzug der Soldaten | Avisoschiff (Aufklärer, Verbindungsboot) | Axt | Axt (als Angriffswaffe) | Ayatollah |

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Stilistik | Latein | Lat.Textstellen | Griechisch | Griech.Textstellen  | Griech.Online-WörterbuchBeta-Converter | Varia | Mythologie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]
© 2000 - 2017 E.Gottwein