Nos personalia non concoquimus. Nostri consocii (Google, Affilinet) suas vias sequuntur: Google, ut intentionaliter te proprium compellet, modo ac ratione conquirit, quae sint tibi cordi. Uterque consocius crustulis memorialibus utitur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 

Euripides

Auswahl einer Schullektüre, mit variierenden Zugaben (z.B.: Übersetzungen, Übersetzungshilfen, Interpretationshinweise und Aufgaben)

Seite zurückSeite vor


  1. Texte:

    1. Iphigenie in Aulis

      1. Einführung 
  2. Darstellungen:

  3. Literatur

S. Melchinger | G. Murray

 

Sententiae excerptae:

w31
Literatur:

2 Fund(e)
2696
Lange, Klaus
Euripides und Homer. Untersuchungen zur Homernachwirkung in "Elektra", "Iphigenie im Taurerland", "Helena", "Orestes" und "Kyklops"
Stuttgart, Steiner 2002

2896
Mellert-Hoffmann, Gudrun
Untersuchungen zur "Iphigenie in Aulis" des Euripides.
Heidelberg, C. Winter Verlag 1969


Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
bottom - /Grie/eurip/eur00.php - Letzte Aktualisierung: 23.11.2015 - 16:23