Nostri consocii (Google, Affilinet) crustulis memorialibus utuntur. Concedis, si legere pergis.
 
 
 
top

C.Valerii Catulli Veronensis

carmina

Catull.86

Quintia - Schönheit ohne Anmut und Geist?

 

 
vorherige Seite folgende Seite

     
1 Quintia formosast multis; mihi candida, longa, Quintia halten die Leute für schön; blank nenn' ich sie,
2
rectast. haec ego sic singula confiteor;
Formengerecht; so viel geb' ich im einzelnen zu,
3 totum illud 'formosa' nego: nam nulla venustas, Aber ich leugne das Ganze, das "Schön"; wo wäre denn Anmut?
4
nulla in tam magnost corpore mica salis.
Auch nicht ein Körnlein Salz würzet das prächtige Fleisch!
5 Lesbia formosast, quae cum pulcherrima totast, Lesbia, die ist schön: bildschön in der Formen Vollendung,
6
tum omnibus una omnes surripuit Veneres.
Und was allen gebricht, hat sie alleine - den Reiz!
     
Versmaß:  Elegisches Distichon
Übersetzung: Schöne, 80
hexametrum im Distichon
pentametrum im Distichon
Aufgabenvorschläge:
 
Sententiae excerptae:
w40
Literatur:
Inhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 10 | 13 | 22 | 31 | 32 | 41 | 42 | 43 | 45 | 46 | 49 | 50 | 51 | 58 | 69 | 70 | 72 | 73 | 75 | 76 | 78 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 92 | 93 | 95 | 96 | 101 | 102 104 | 107 | 109 | Ein | Bio |
[ Homepage | Inhalt | Hellas 2000 | Stilistik | Latein | Latein. Lektüre | Lateinisches Wörterbuch | Lateinischer Sprachkurs | Lateinische Grammatik | Lat.Textstellen | Römische Geschichte | Griechisch | Griech. Lektüre | Griechisches Wörterbuch | Griechischer Sprachkurs | Griechische Grammatik | Griech.Textstellen | Griechische Geschichte | LandkartenBeta-Converter | Varia | Mythologie | Bibliographie | Ethik | Links | Literaturabfrage | Forum zur Homepage ]
Site-Suche:
Benutzerdefinierte Suche
bottom - /Lat/catull/catull086.php - Letzte Aktualisierung: 05.09.2015 - 16:10